Schrittmotor

Momentan bastel ich ein wenig mit Schrittmotoren rum. Dzu verwende ich die L297 / L298 Kombination. Wenn ich jetzt den L297 gegen einen Arduino austausche kann ich dann nurnoch Vollschritte fahren oder auch noch Halbschritte? Super wäre natürlich Mikroschritt. Die Forensuche hat mich im Deutschen nicht wirklich weiter gebracht.

hi Sascha,

http://code.google.com/p/arduino/issues/detail?id=139

hier findest du die geänderte stepper.h mit der auch halbschritt möglich ist. Ich verwende dazu auch den L298.

Stepper myStepper(motorSteps, motorPin1,motorPin2,motorPin3,motorPin4,1); Die "1" schaltet nun auf den halbschrittmodus, "0" ist der normale Ganzschrittmodus.

lg mathias

wenn 750mA reichen würde ich einen EasyDriver nehmen

http://www.watterott.com/EasyDriver-v4-Stepper-Motor-Driver

Also ich kann den Easydriver auch nur empfehlen.... Ist ein cooles Teil, und so wohl für den Preis fast nicht selbst zu machen.

PS: Ich hatte mit Brian Schmalz ein bisschen Email-Kontakt... Und er hat mir ersteinmal klargemacht, das der EasyDriver nichts anderes ist als ein Breakoutboard für den Allegro A3967 Chip...

Trotzdem nett nicht SMD löten zu müssen... und der Allegro A3967 ist ganz sicher ein sehr guter Ersatz wenn Du Micostepping machen möchtest.

Fährt von Haus aus 1/8 Microstepping...

Lieber Gruß Chris

PS: www.schmalzhaus.com > EasyDriver Projekt Page... Den Händler aus dem bereits genannten Link kann ich auch empfehlen... bisher sehr gute Erfahrungen machen dürfen.

Danke für die Tipps, hatte da aber eher an Motorströme von 4A gedacht wenn ich schon was neues baue :)