SD-Speicherkarten (Speichergröße)

Hallo miteinander,

ich habe mir überlegt eine SD-Speicherkarten an mein Arduino man anzubringen und zu testen, …

Jetzt habe ich mir vorab jedoch die Frage gestellt ob ich bei der SD Speicherkarte auf was bestimmtes achten muss, z.B. Kapazität?

ist es egal ob ich eine 256KB oder 32GB Karte nehme? oder bekomme ich bei den Großen Karten (GB) irgend welche unerwarteten Probleme?

Das ich die Große Bauform nehmen sollte ist mir klar da komme ich besser an die Kontakte :grin:

Gruß Mücke

F1IFBJGFYGJNZDM.LARGE.jpg

F7IWKFQFYAJFT23.LARGE.jpg

FI7JE3AFYGJNZDD.LARGE.jpg

Nehm fertige Adapter mit Spannungs/Pegelwandler. Die Methode von dir ist nicht zu empfehlen,da du diese nicht direkt an den Arduino bringen kannst. Des weiteren haben richtige Adapter einen besseren Halt und auch Kontakt.

Speicherkarten würde ich nicht über 4GB wählen. Nehm was du am günstigsten bekommst. Ggf. noch ein paar alte < 1 GB Karten aus alten Kameras vorhanden?

Zuerst mal eine Definition. SD-Karten gehen bis 2GByte weil sie eine 16 Bit FAT haben und mit dieser nicht mehr adressieren können. Größere sind SDHC bis 32 GByte mir FAT32 oder SDXC die noch größer sind.

Die Bibliothek müßte mit FAt 32 arbeiten und darum bis SDHC verwenden können.

Grüße Uwe

ich hatte vor die Halterung auf einer Kleinen Platine anzubringen und dann die Schaltung noch mit dazu zu bauen, ... da man die leider nicht direkt an das Arduino klemmen kann :frowning:

Alte SD Karten habe ich leider nicht :frowning: muss mir eine neue Besorgen, da ich davon ausgehe das ich 1 GB lange nutzen kann da ich die Datenmängel gar nicht so schnell zusammen bekomme hatte ich vor eine nicht ganz so große zu nehmen.

Wenn ich euch aber richtig verstanden habe könnte der Arduino jedoch auch mit einer 64GB Karte umgehen können.

Danke euch.

ich habe mal nach so fertigen SD Karten Modulen geschaut, und muss sagen für den Preis kann ich machen was ich will aber das schaffe ich nicht nach zubauen, daher würde ich mir ein Fertiges teil holen.

meine Frage an euch, habe ich da die Richteigen teile raus gesucht?

SD-Modul Steckplatz Socket Kartenleser für Arduino Read und Write - blau ECT-254245
oder
Arduino Compatible SD Card Module Slot Socket Reader For Mp3 player

beim ersten bin ich mir nicht sicher wo das her kommt udn wie lange die Lieferzeit ist, beim zweiten bin ich mir sicher das das wider Wochen lang dauert :grin: was aber nicht all so schlimm wäre.

Ich versteh nicht, wieso soll es so viele Datenmängel geben? :wink: :wink: :wink:
Bis man 1GByte daten zusammenhat braucht men schon lange.

Kleine Karten sind schwer zu finden und teurer als 2 oder 4GByte.

Grüße Uwe

Ups, ... :smiley: :smiley: :smiley: :smiley: da war mal wider was Rot unterstrichen bei mir, ... und ich habe das dann Korigiren lassen :fearful: :fearful: ist manchmal nicht das beste, .. :grin: :grin: aber Lustig ab und an, ... :grin:

Wie du wahrscheinlich selbst gemerkt hast meinte ich Datenmenge 1GB nur mit Text zusammen zu schreiben (CSV Datei) ist schon hälftig aber machbar :grinning:

Jedoch glaube ich nicht das ich an die Grenze heran komme, durch die Aussage von oben macht es ja auch keinen unterschied was ich für eine Karte benutze ich kann ja alle nehmen, also Bestelle ich die die am Günstigsten ist :grin:

was sagst du denn zu den Modulen die ich oben verlinkt habe?

banggood ist mir unsympatisch, weil sie (in der Vergangenheit) Arduinofälschungen verkauft haben. Ansonsten müßten beide Platinen funktionieren.
Grüße Uwe

Tut das nicht jede Plattform? (Arduinofälschungen verkauft) ??

Danke für die Info.

Muecke:
Tut das nicht jede Plattform? (Arduinofälschungen verkauft) ??

Weiß ich nicht, ich habe nicht alle Plattformen unter Kontrolle.
Grüße Uwe

:slight_smile:

:grin: die Fat16 Bib soll kleiner sein, was ggf. beim Arduino ne Rolle spielt.

Ich logge auf meine 32MB ( :grinning: ja MEGABYTE :grin: ) Karte auch CSV und wenn richtig gerechnet hab kann ich die Jahre beschreiben bevor die voll ist.
Also endlich haben meine Uralten SD mal nen Zweck.

Paddy65305:
:grin: die Fat16 Bib soll kleiner sein, was ggf. beim Arduino ne Rolle spielt.

Ich logge auf meine 32MB ( :grinning: ja MEGABYTE :grin: ) Karte auch CSV und wenn richtig gerechnet hab kann ich die Jahre beschreiben bevor die voll ist.
Also endlich haben meine Uralten SD mal nen Zweck.

Ja, aber versuch mal eine 32M Karte zu kaufen. Falls Du eine findest kostet sie mehr als eine 32G Karte. :wink: :wink:
Grüße Uwe

Da muss ich Uwe recht geben, wer noch so was hat warum nicht :slight_smile:

ich Ärgere mich gerade unheimlich, ich hatte mal so eine Kleine Videokamera, hat unheimlich schlechte Bilder gemacht, und man konnte auch nicht lange was aufnehmen, doch dort war noch mal eine SD Karte mit drin, warum wies ich nicht, denn die Videos wurde da nicht drauf gespeichert, doch die hatte nur 265 MB glaube ich,
Da die Kamera aber schon immer so extrem Geile Bilder gemacht hatte war die nie im Einsatz, ... und ist glaube ich letztes Jahr beim Aufräumen raus geflogen inkl. der SD Karte, ... man könnt ich mir gerade in den Hintern Treten, ....
Arrrr, da hebt man was Jahre lang auf und dann Fliegt es raus, und was ist dann dann könnte man es brauchen, ... Arrr .....

  • Wie sagt meine Frau immer, ganz locker bleiben, ... ein mal Tief Luft holen und an was anderes denken, ... :sunglasses: *

Frag mal im Bekanntenkreis rum, da gibts sicher genug, die noch so alte Teile haben. Bietest den dann eine 4GB für 2 mit < 4GB an :wink: Für beide dann in der Regel ein Win-Win Fall

mal ne vielleicht dumme Idee. Aber man kann doch die Teile auch partionieren?
wenn man eine 2GB Partion mit FAT16 erstellt und rest ignoriert, macht die arduino Bib das mit?

uwefed:
Ja, aber versuch mal eine 32M Karte zu kaufen. Falls Du eine findest kostet sie mehr als eine 32G Karte. :wink: :wink:
Grüße Uwe

Ich hätte irgendwo noch ne 256MB Karte falls mir da auch sen selben Tausch machen willst :wink:

Auf eBay gibt es massig 2GB Karten. Bei mindestens einem Angebot ist sogar in MicroSD Adapter dabei.

wenn man eine 2GB Partion mit FAT16 erstellt und rest ignoriert, macht die arduino Bib das mit?

Nein. Die übliche Lib kann nur nicht partitionierte Karten.