Serielle Point-to-Point Verbindung, fertige Library?

Hallo,

ich möchte gerne zwei Arduino Pro Minis mit einander kommunizieren lassen. Als Hardwareschnittstelle soll RS485 zum Einsatz kommen.

Ich möchte ungerne das Rad neu erfinden und suche deshalb eine fertige Library. Wichtig wäre mir eine fehlersichere Verbindung z.b. mittels CRC Prüfsumme.

Hat da jemand einen Tipp für mich?

Wenn die Entfernung nicht zu lange ist reicht die normale TTL serielle Schnittstelle ( direkt RX und TX pins) oder mittels Pegelwandler die RS232 (bis zu ca 100m). Bei der RS485-Schnittstelle braucht es eine Protokoll um die Daten zu schicken. Du könntest aber eine bidirektionale 4 polige full duplex RS422 Schnittstelle machen. Da braucht es dann wieder keine speziellen Protokolle.

Die Prüfsumme müßtest Du selbst errechenen.

Grüße Uwe

Hi

Wenn noch keine Hardware vorhanden ist, Die Dich auf RS485 festnagelt, ginge auch CAN? Hier ist halt gewöhnungsbedürftig, daß jede Nachricht eine eigene ID hat und nicht jeder Sender. Ein Sender kann beliebig viele IDs für die eigenen Nachrichten benutzen, Diese IDs dürfen aber von keinem anderen Sender verwendet werden. Damit wird die Reihenfolge bestimmt, Wer wann senden darf, wenn's Mal voller wird. Protokoll, Fehler-Korrektur/Neusendung ist Alles bereits auf den Adapter-Platinen enthalten, bekommen per SPI die Daten zugeschickt, geben über einen separaten Pin ein 'Daten vorhanden'-Signal raus wenn irgend Wer anders was gesendet hat - also ich bin von den Dingern begeistert :) Kleine Einschränkung: pro Nachricht sind nur 8 Nutzbyte möglich.

MfG

sehr ungünstig, Crosslink: https://www.mikrocontroller.net/topic/447967#new

Noch ungünstiger ist daß der TO nicht antwortet.

Hallo,

ja RS485 soll es werden, CAN muss nicht sein, die Kabellänge wird etwa 10m betragen und an stromführenen Leitungen entlang liegen.

Ich habe mir auch schon RS485 Wandler besorgt.

Bezüglich "Crosslink": Ich werde mir mal die Geschichte mit dem Modbus anschauen...