Servo mit Arduino Uno (USB) steuern geht nicht ?

Hey,

Vorab, bin recht neu was das ganze angeht. Ich habe aktuell meinen Servo (55g) am Arduino Uno angeschlossen und diesen via USB am PC. Schließe ich den Servo direkt an die 5V Stelle des Unos an, scheint er zu funktionieren, aber der PC und die LED auf dem Arduino signalisieren mir, dass die Verbindung ab und zu getrennt wird, wenn der Servo dran ist und läuft.

Woran liegt das ?

Danke im Voraus.

Battlevader:
Hey,

Vorab, bin recht neu was das ganze angeht. Ich habe aktuell meinen Servo (55g) am Arduino Uno angeschlossen und diesen via USB am PC. Schließe ich den Servo direkt an die 5V Stelle des Unos an, scheint er zu funktionieren, aber der PC und die LED auf dem Arduino signalisieren mir, dass die Verbindung ab und zu getrennt wird, wenn der Servo dran ist und läuft.

Woran liegt das ?

Danke im Voraus.

Das liegt sicher daran, da die Spannung zusammen bricht. Der Strom reicht nicht für den Serveo.

Weitere Infos, wenn mehr technische Details von dir folgen.

Z.B. Hyperlink zum Servo.

Der 55g Servo frisst zuviel, die Spannung bricht ein und da hast Du Deine Unterbrechung! Versorge den Servo unabhängig vom Arduino, und es wird laufen!

Gruß SG

Die USB Schnittstellen im PC haben eine Schutzschaltung die die Versorgungsspannung unterbricht wenn zuviel Strom fließt (Limit für USB 2.x sind 500mA). Des Weiteren hat der Arduino eine selbstrücksetzende Sicherung für 500mA nach der USB-Buchse.

Ein Servo (auch die ganz kleinen ) brauchen leicht über 500mA.
Du brauchst eine extra Stromversorgung für den Servo (1 bis 2A) wobei die Massen (Minuspole Spannungsversorgung und GND Arduino) zusammengeschaltet werden müssen.

Grüße Uwe

SolarGermany:
Der 55g Servo frisst zuviel, die Spannung bricht ein und da hast Du Deine Unterbrechung! Versorge den Servo unabhängig vom Arduino, und es wird laufen!

Gruß SG

Hab ich gemacht, läuft jetzt, danke :wink: