Servomotoren mit Buttons ansteuern

Hallo,
ich möchte ein Programm so erstellen, dass wenn ich auf den Button1 drücke sich der Servomotor1 um ein paar Grad dreht. Danach soll der Servomotor sich nach sieben Sekunden auf die Ursprungspositionen zurückdrehen. Das soll auch mit Button2 und Servomotor2 geschehen.
Mit dem zweiten Button und Servomotor funktioniert alles, aber mit dem Button1 und Servomotor1 passiert irgendwie nichts. Woran kann das legen?
Ich hoffe ihr könnt mir helfen :slight_smile:

Parkged_nse.ino (784 Bytes)

Ich hab mir den Sketch angeschaut. Dein zweiter Servo ist laut Sketch an Pin 4 angeschlossen (Zeile 13). Pin 4 unterstützt am Arduino Uno leider kein PWM, das die Servo Library nutzt. Benutze einen anderen Pin, der mit einem "~" auf der Platine markiert ist (am Arduino Uno die Pins 5, 6, 9, 10 und 11, 3 wird schon für Servo 1 genutzt) diese unterstützen PWM.

Varoon:
Ich hab mir den Sketch angeschaut. Dein zweiter Servo ist laut Sketch an Pin 4 angeschlossen (Zeile 13). Pin 4 unterstützt am Arduino Uno leider kein PWM, das die Servo Library nutzt. Benutze einen anderen Pin, der mit einem “~” auf der Platine markiert ist (am Arduino Uno die Pins 5, 6, 9, 10 und 11, 3 wird schon für Servo 1 genutzt) diese unterstützen PWM.

Nein, Dein Ratschlag ist Falsch. Die servo.h Bibliothek benutzt keine PWM Funktion sondern gibt die Inpulse mittels eines Timers aus. Beim Atmega328 ( zb Arduino UNO) können 12 Servo angeschlossen werden. Beim Arduino MEGA mit dem Atmega2560 bis zu 48. Die Bibiothek blockiert 2 PWM ausgänge:

siehe http://arduino.cc/en/Reference/Servo :
The Servo library supports up to 12 motors on most Arduino boards and 48 on the Arduino Mega. On boards other than the Mega, use of the library disables analogWrite() (PWM) functionality on pins 9 and 10, whether or not there is a Servo on those pins. On the Mega, up to 12 servos can be used without interfering with PWM functionality; use of 12 to 23 motors will disable PWM on pins 11 and 12.

@endorona142
Wieso willst Du den Arduino kaputtmachen? Du kannst die Tasterpins nicht als Ausgänge definieren und dann mit dem Taster auf +5V kurzschließen.

Grüße Uwe