SN75176 mit Arduino Uno verbinden - Als Empfänger

Hi, ich bin Arduino Neuling mit ein wenig Erfahrung. Ich möchte einen Arduino als DMX Empfänger nutzen. Mit dem IC SN75176 kann man das DMX Protokoll RS485 Empfangen und Senden. Leider ist im 90% der Gegoogelten Lösungen nur der SN75176 als Sender verbaut. Ich möchte jedoch zwei Relais am Arduino via DMX Steuern und benötige dafür den SN75176. Ich habe schon herausgefunden das dass ganze via RX und TX angeschlossen wird. Leider habe ich nicht so viel Erfahrung mich da komplett reinzufuchsen. Über Hilfe was den Quellcode angeht wäre ich sehr dankbar. http://www.maxpierson.me/2009/03/20/receive-dmx-512-with-an-arduino/ hat mir nur bedingt weitergeholfen. Ich weiß nicht wie ich die Actionloop datei und die Receiver Datei verbinden kann.

  1. Muss es DMX sein? Es gibt ja auch Modbus, finde ich einfacher als DMX.
  2. Was ist mit den 10%, warum helfen die dir nicht weiter?
  3. Wo ist nun dein Problem, verbinden (verkabeln) oder der Quellcode?

Ja es muss DMX sein, da es in eine vorhandene Steuerkette integriert werden soll. Das Problem ist der Quellcode. Ich habe nichts wo ich mich dran langhangeln kann. Wie schon geschrieben, auf der Seite ist wohl ein DMX Receiver zu finden, nur weiß ich nicht wie ich die beiden Dateien die in der ZIP sind verbunden bekomme. Also die Action Loop sowie den "normalen" Quellcode.

Ich nehme an du bist auch an den Quellcode aus dem Link gebunden.
Keine Ahnung was du mit dem Quellcode verbinden meinst.
Eigentlich öffnest du eine Datei und die anderen Dateien werden automatisch in der IDE geladen.
Ist dieser Code nicht einfacher?

#define DMX_SLAVE_CHANNELS   10 
// #define RXEN_PIN                2

// Configure a DMX slave controller
DMX_Slave dmx_slave ( DMX_SLAVE_CHANNELS );
// DMX_Slave dmx_slave ( DMX_SLAVE_CHANNELS , RXEN_PIN );

const int ledPin = 13;
void setup() {             
  dmx_slave.enable ();  
  dmx_slave.setStartAddress (1);
  
  pinMode ( ledPin, OUTPUT );
}
void loop() 
{
 
  if ( dmx_slave.getChannelValue (1) > 127 )
    digitalWrite ( ledPin, HIGH );
  else
    digitalWrite ( ledPin, LOW );
    
  
}

schau dich >>hier<< mal um