Speichern und Abrufen von SD-Karte

Hallo alle zusammen, ich möchte eine Variable einer Textdatei kontinuierlich im loop durch einen neuen Wert ersetzen und diesen beim nächsten Start abrufen.

myFile = SD.open("last.txt", FILE_WRITE | O_TRUNC);

 myFile.print(schnittzeitpunkt);

 myFile.close();

 }

Damit soll ja die Datei jedes mal geleert und neu beschrieben werden.
Wenn ich nun aber die Datei am Programmanfang lesen möchte übernimmt das Programm meine Variable nicht.

unsigned int laststate(){

  myFile = SD.open("last.txt");

  if(myFile){

    while (myFile.available()){


      schnittzeitpunkt = myFile.read();

    }

    myFile.close();

    return schnittzeitpunkt;

  }

}

Habe ich irgendwo einen Fehler übersehen ?

Wandelt die Zahl in ASCII, also zu Text um

schnittzeitpunkt = myFile.read();

liest Bytes.

Da fehlt also eine Wandlung.

Doku anschauen:

https://www.arduino.cc/reference/en/language/functions/communication/stream/

Besten Dank. :slight_smile: