Sqlite 3 + Ethernet Shield

Hi,

mich würde interessieren ob es möglich ist, auf der SD-Karte des Ethernet Shields eine SQLite3 Datenbank laufen zu lassen.
Wenn das funktioniert hat vielleicht jemand ein Beispiel oder kann mir zumindest grob sagen wie das ganze funktionieren kann?

Danke im Voraus

Viele Grüße

Skipjip

Wer soll die sqlite3 DB denn verwalten? Für den Arduino ist mir keine Lib bekannt, die das machen würde. Welchen Zweck soll das Ganze denn haben?
Du kannst mit dem Arduino Dateien auf einer SD-Karte des Ethernet-Shields anlegen, lesen, schreiben und löschen. Welches Format der Inhalt hat, ist natürlich Dir überlassen.
Ich bezweifle aber, das ein Arduino mit maximal 256kb Flash-ram und 4kb SRAM (maximaler Speicher des größten Arduino Mega 2560) überhaupt in der Lage ist, sqlite sinnvoll abzubilden.

Wikipedia:

SQLite is a relational database management system contained in a small (~350 KiB) C programming library.

Es hängt also davon ab, wo du das Ethernet Shield draufsteckst.
Ein Arduino jedenfalls nicht.

hi,

ich würde einen raspberry pi statt des arduino verwenden, wenn Du dann noch die fähigkeiten des arduino benötigst, also etwa die vielen ein/ausgänge, verbinde einen mit dem pi und laß sie mit SPI oder I²C miteinander reden..

gruß stefan

vergessen, falls Du das ding nicht kennst: