Suche Thermo-Drucker mit TTL für 80mm Thermo Papier

Hallo Liebes Forum,

Ich bin auf der Suche nach einem Thermo-Drucker (Bon Drucker) der über TTL angesteuert werden kann, die klassisches 80 mm Thermo Papier passt und der nicht Ewigkeiten zum drucken benötigt. Habe mein Projekt eigentlich schon fertig bin nur mit dem Bon Drucker von Adafruit PRODUCT ID: 2752 nicht so ganz glücklich und hoffe einfach mal das es hier im Forum jemanden gibt der schon mal was mit einem anderen Bon Drucker gemacht hat und mir ein Drucker empfehlen kann!

So was in der Art? https://www.conrad.at/de/p/epson-tm-t88v-bon-drucker-thermodirekt-180-x-180-dpi-weiss-usb-parallel-914361.html

ja so was such ich! Hast du damit schon mal was gemacht und wenn ja kannst du mir eine Library empfehlen und gibt es noch irgendetwas was ich beachten muss oder kann ich den Drucker direkt an Serial anschließen ?

Hallo,

CharlyNano: ja so was such ich! Hast du damit schon mal was gemacht und wenn ja kannst du mir eine Library empfehlen und gibt es noch irgendetwas was ich beachten muss oder kann ich den Drucker direkt an Serial anschließen ?

ich habe hier noch ein paar TM88 im Keller stehen aus einer Firmenauflösung. Die haben Centronics, also wären minimal 10 Leitungen (8x Daten + Strobe + Busy). Unterlagen zu den Steuercodes sollte ich auch noch haben. Entweder direkt an AVR o.ä oder eben einen kleinen AVR als Centronics-Serial-Wandler dazwischen. Prinzipiell können die mit passender Interface-Kassette auch Seriell, habe ich aber nicht bezahlbar gefunden. RX und TX liegen auf dem internen Steckverbinder als TTL vor, Belegung dazu habe ich aber auch nicht gefunden...

Falls Interesse besteht: schick mir eine PM. Eigentlich wollte ich immer einen an einen ESP8266 + MCP23S17 hängen, vielleicht mache ich dann endlich mal. ;)

Gruß aus Berlin Michael

Hallo, diese Drucker bekommst Du so ab 200.- aufwärts. Lasse Dich da nicht auf Experimente mit der Schnittstelle ein. Es gibt sie fast alle mit TTL-Seriell. Da mußt Du genau drauf achten. Wenn Dein Arduino USB kann, dann kannst Du auch einen mit USB nehmen. Ne´ Lib? Ich glaube nicht, das es da etwas gibt.

Ich werde mir in naher Zukunft so ein Ding anschaffen. Serielle TTL-Schnittstelle. Da komme ich mit dem Arduino immer dran. Achte darauf, das Du den kompletten Befehls/Steuersatz als PDF zur Verfügung hast!! Erst alle Unterlagen für den Drucker besorgen, dann Drucker kaufen! Gruß und Spaß Andreas