Teeabfüllung

Hallo,

derzeit füllen wir unsern selber angebauten Tee mit der Hand ab , was wirklich zeitintensiv ist.
Generell hab ich mich schon mit Mikrocontroller auseinander gesetzt nur kenn ich mich mit Abfüllanlagen nicht wirklich aus.
Eine Professionell - Abfüllanlage kommt derzeit nicht in Frage und somit hätte ich gern ein DIY Projekt draus gemacht?

  1. Frage ist es generell möglich eine Tee Abfüllanlage selber zusammenzubauen.

Es wäre schon eine super abhilfe, wenn ich den tee automatisch auf 2gram Portionen aufteilen könnt also 1. Step wäre der Wiegeprozess.

  1. Bekommt man die Anlage auf Gram genau hin?
  2. Welche Komponenten nimmt man ? Schneckenförderung / Rüttler / etc

Programmierung etc könnt ich alles selber bin Softwareentwickler und Bastler.
Löten / Schaltkreise etc sollt ich auch hinbekommen.

Danke,
Thomas

In der Lebensmittelindustrie werden gerne Mehrkopfwaagen eingesetzt.
evtl kannst du dir da was abschauen.

Ansonsten, das "Mess-becher/löffel" Prinzip einsetzen.

Moin. Mit einem schmalen Förderband langsam die Teekrümel auf die Waage fördern und im richtigen Moment anhalten. Dann die Waage leeren. Und wieder von vorne.