Temperaturanzeige mit serieller Datenübertragung

Liebe Freunde der Arduino-Boards.

1996 habe ich eine Heizungssteuerung für den PC entwickelt, die jeden Raum in meinem Haus getrennt beheizt. Zur Erfassung der Temperatur verwendete ich damals das Uhr-/Temperaturmodul von Conrad (auch RS-Components verkaufte das Modul).
Es übertrug die gemessene Temperatur pro sec. seriell auf zwei Datenleitungen, die relativ unempfindlich auf Störeinflüsse waren. Nachdem dieses Modul nicht mehr verfügbar ist, war ich gezwungen, eine Lösung zu finden und die ist meiner Meinung nach nicht nur optisch, sondern auch funktionell gelungen.

Hier im Forum fand ich viele Lösungen, was die Zeichen am LCD betrifft, aber auch für die Programmierung als solche fand ich hier viele brauchbare Ansätze.
Dazu vielen Dank!

Ich lasse euch hier am Ergebnis teilhaben. Die Bauanleitung habe ich als PDF-Datei angehängt, den Code habe ich ebenfalls angehängt, da er samt Kommentaren zu groß für ein direktes Posting ist.

Teileliste:

reichelt.de
NANO Board: ARD NANO V3
NTC: NTC 10K 0,2
Spindelpot 2k: VIS M64Y202KB40
Buchsenleiste: RND 205-00647

LCD: AZDelivery HD44780 1602 LCD Modul

lg Rupert

Raumtemperaturanzeige mit serieller Datenübertragung.pdf (1.06 MB)

Raumtemperaturanzeige.ino (15.8 KB)

Die Baubeschreibung ist der Hammer.

Super gemacht und herzlichen Glückwunsch!

Vielleicht kann man das in den Thread Zeigt her euren geilen projekte anhängen…

Hi

Toll geworden - die Block-Grafik für die Temperatur-Zahlen - gefällt!
Karma+

MfG

Eine Frage, für was genau war das nochmal?

Hallo Rupert,
Ich schliesse mich meinen Vorrednern an! Super Baubeschreibung, und auch mir gefällt die Blockgrafik sehr.
Diese hat mich grade auf ne Idee gebracht, die mich bei der Lösung eines grafischen Problems, bei einem meiner Projekte, das sich noch in der Entwicklung befindet , einen grossen Schritt näher gebracht hat.

Das Holzgehäuse sieht sehr edel aus, gefällt mir.

Auch von mir gibts ein Karma. Danke, dass Du dieses schöne Projekt mit uns teilst.

Bleibt Gesund,
LG Stefan

ElEspanol:
Eine Frage, für was genau war das nochmal?

Grundsätzlich zur Übertragung der Temperaturdaten an meine Heizungsregelung.
Ein Bild der Steuerung habe ich angehängt. Dort wo rote Balken sind, fehlen die Module noch. Habe erst gestern die letzten gebaut.

Ich habe den Sketch upgedated.
Änderung der Anzeige bei einstelligen Temperaturen.
Hinzufügen der Rauminfo (rechts im Display)
Datenübertragungs-Flash (blinkende On-Board-LED(Pin13) ein/aus

enjoy it
lg
Rupert