TFT font - Arduino = C++ und andere?

Hallo Zusammen,

ich habe ein 7"TFT mit RA8875. Die Standard- Schriften gefallen mir nicht und ich möchte andere verwenden. Kann ich da beliebige Schriften bzw. Font- creator nutzen? Oder ist Arduino diesbzgl. spezifisch?

Mit dem Arduino an sich hat das nichts zu tun. Es kommt auf das Format an das die Library erwartet

Anbei 2 Beispiele unterschiedlicher Quellen…

Die eine Schrift ist aus der RA8875 lib die ich nutze, die andere ist aus der UTFT lib…

Mein Hauptproblem ist, dass ich kein Programm finde, mit dem ich die Schriften unter Ubuntu erstellen kann. Ich kenne auch die Unterschiede nicht, um zielführender im Netz zu suchen :-/

orbitron_16.c (42.9 KB)

DefaultFonts.c (32.6 KB)

Orbitron_16 ist eine proportionale Schrift, bei DefaultFonts sind alle Zeichen eines Fonts gleich breit (monospace).

Der Fontcreator muß zur Bibliothek passen.

http://www.mikroe.com/supporting-software/

also kann ich mit so etwas nichts anfangen?

Die Frage kann ich Dir nicht beantworten, dazu müßte ich das Programm laufen haben. Probiere doch aus, was das Programm als Ausgabe anbietet und ob Deine Programmbibliothek was damit anfangen kann.

Für mich schöne Fonts sind leider auch speicherfressend. Zusammen mit einem UNO muß man dann halt Kompromisse eingehen, bei einem Teensy ist es egal.