TFT Touch Display LCD_CD auf LCD_RS umstellen WIE ?????

ich habe ein display und bekomm es leider nicht umgestellt

in den schippten steht LCD_CD aber auf dem tft steht LCD_RS

Ohne Infos können wir Dir nicht helfen.

Welchs Display? bitte link zum Verkäufer.
Grüße Uwe

Hallo,
hier die ganze Geschichte.
Bin ja mal gespannt, ob es jemand zum laufen bekommt.
Gruß und Glück
Andreas

ich bin echt am verzweifeln ^^
hier der tft

http://www.ebay.de/itm/2-8-inch-TFT-320x240-Arduino-Uno-Mega2560-/272108703182?hash=item3f5af14dce:g:HcwAAOSwOVpXf0dn

ich hab jetzt Mal ein originalen Arduino mega 2560 r3

aber da ist auch dass problem mit dem display die programme an sich laufen ja alle

Hallo,
sei bloß vorsichtig mit dem TFT. Ich weiß nicht, ob falsch deklariete Pin´s dem Arduino schaden können.
Gruß und Spaß
Andreas

okay ich pass auf

update: der graphictest lauft da in den downloads ein link zu allem dabei war

Aber mein eigenes Programm läuft nicht wie stell ich dass da um ??

ich hab hier mal ein DROPBOX ordnet gemacht

falls jemand sich auskennt wäre es super super super lieb von ihm wenn er mir helfen könnte :slight_smile:

Ist bestimmt einfach.. versuche mal bitte genau Dein Problem zu beschreiben.. wieso musst Du die Pins tauschen, bzw ist nur was falsch beschriftet? Fehlt Dir die Zuordnung? Was hast Du schon verändert?

Wir sind keine Hellseher.
Also es gibt den fertigen arduino-Code dafür und das funktionierte schonmal bei Dir?

Was hast Du dann gemacht?

EDIT: Durch Dein DROPBOX Zeug steigt doch keiner durch.. Da noch alles zuzuordnen hat hier bestimmt keiner Lust.

ich versuche es mal zu erklären.

der display klappt NUR mit den mitgelieferten Datei, sprich dem dropbox ordner "DRIVER TFT" da funktioniert alles.

wenn ich allerdings mein Programm (Dropbox Ordner "ORGINAL DATEIN + LIB") nehme, funktioniert zwar die datei "simuliert" am Rechner aber mein display zeigt mir nur weiß an.

ich weis aber das mein Display / Board funktioniert durch den Test aus dem "DRIVER TFT" Ordner.

ich weis, dass der TFT mit "LCD_RS" deklariert ist und meine Datei, (bei der ein weißer Bildschirm kommt) mit LCD_CD.

Nun weis ich nicht, wie ich dass in meiner Datei ändern kann ....

hoffe dass hilft dir weiter wie ich es geschrieben hab

edit: hab den ordner mal strukturiert

Hallo,
jetzt mal langsam...
Du hast den Arduino Mega mit Deinem TFT verbunden.
Dann nimmst Du alle Dateien aus dem Ordner Driver TFT- und das ganze läuft?
Gruß und Spaß
Andreas

jap dass stimmt

aber wenn ich meine Dateien mit dem "SWTFT" nehme dann geht es nicht :frowning:

somit kann ich ja schonmal ausschließen, dass etwas kaputt ist, da ja das board/ display/ und das Programm an sich läuft (als Simulation am Pc)

Hallo,
das hast Du doch ziemlich gut gemacht.

Jetzt startest Du die IDE nicht, und wirfst alles aus dem Order Lib "libraries" raus, das irgendwie mit dem TFT
zu tun haben könnte.

Dann startest Du die IDE und den Mega ohne TFT.
Dann lasse mal ein Beispiel aus der IDE auf dem Mega laufen.
Wenn das funktioniert, sind IDE und Mega in Ordnung.

Nun installierst Du die Lib´s aus dem Ordner Driver TFT.
Der Grafiktest aus dem Ordner sollte ja jetzt laufen, wenn Mega und TFT verbunden sind.
Wenn dem so ist, dann ist der Ordner Driver TFT, der Ordner, der die Lib´s für Dein TFT inne hat.
Du brauchst dann nichts anderes mehr.

Es sieht so aus, als wenn tft_drivers die GFX verbiegen.
Spielt auch keine Rolle, wenn das TFT läuft- dann ist alles i.O.

Wenn das läuft, dann können wir uns um den Slider-Sketch kümmern.

Gruß und Spaß
Andreas

Hallo,
Camera_slider.ino will nachfolgende Lib´s

#include “Timer.h”
#include <Adafruit_GFX.h> // Core graphics library
#include “SWTFT.h” // Hardware-specific library
#include <TouchScreen.h>

Die Timer.h mußt Du installieren
Die Adafruit_GFX.h ist schon installiert
Die SWTFT.h mußt Du installieren
Die TouchScreen.h ist schon installiert

Wenn das alles fertig ist, dann machst Du ein neues Thema über den Sketch Camera_slider auf.
Man muß sich dann nur auf den Sketch festlegen- der Rest läuft ja.
Gruß und Spaß
Andreas

Hallo,
die Ordner für die Lib´s mußt Du umbenennen.
Also in "SWTFT" und "Timer".
Gruß und Spaß
Andreas

Hallo,
ich habe den Sketch CameraSlider bei mir mal installiert. Mega und TFT.
Das sind die einzigsten Fehlermeldungen die hochkommen:

/Volumes/Pladde/Arduino/libraries/SWTFT/SWTFT.cpp: In member function 'void SWTFT::drawLine3Byte(int16_t, int16_t, int16_t, int16_t, uint8_t, uint8_t, uint8_t)':
/Volumes/Pladde/Arduino/libraries/SWTFT/SWTFT.cpp:629: error: 'swap' was not declared in this scope
/Volumes/Pladde/Arduino/libraries/SWTFT/SWTFT.cpp:634: error: 'swap' was not declared in this scope

Und-
ICH- kann damit nichts anfangen.

Gruß und Spaß
Andreas

hab jetzt alles gemacht was du geschrieben hast. :slight_smile:

und hat alles so funktioniert wie es soll
erst ohne display dann mit

ich hab dir hier mal ein video hochgeladen :slight_smile:

ich versuch es gleich mal

ja du musst dass hier noch einfügen
in die swtft.cpp

#define swap(a, b) { int16_t t = a; a = b; b = t; }

Hallo,
dann hat sich dieser Mist mit dem TFT ja gelohnt.
Viel Spaß damit.
Gruß
Andreas

wie meinst du dass?

ich bekomm es aber immer noch nicht hin, dass mein Arduino die Camera_slider anzeigt.(hochgeladen ist es ja)

Hallo,
"wie meinst du dass?"

Wir haben lange genug rumgeeiert um das TFT zum laufen zu bringen...
Der Sketch ist eine andere Sache...

Ich habe den noch einmal installiert, der schein fehlerfrei zu laufen.
Aber- der erwartet an den Pin´s bestimmte Zustände, wenn diese nicht erfüllt sind, dann wird da wohl nichts
kommen.
Gruß und Spaß
Andreas