TFTLCD mit SPFD5408

Hallo,

ich habe dieses TFT auf dem Tisch.

Ich betreibe das Shield an einem Mega2560 und nutze diese Lib.

"Funktioniert" soweit.

Fragen / Probleme: A) Das Display flackert. Selbst, wenn man alle Pixel auf schwarz setzt, wirkt das, als ob man in ein dunkles Stroboskop schaut. Man muss nicht mal den Kopf bewegen, um das zu sehen, das Flackern ist niederfrequent (ich schätze mal irgendwas zwischen 15 und 25 Hz). Sieht beschissen aus.

B) Der Bildaufbau geht unheimlich langsam. Man kann praktisch zuschauen, wie sich ein Frame aufbaut. Ja, bei der Auflösung kann man an einem 16 MHz AVR keine Wunder erwarten, aber das Ergebnis ist unbrauchbar. Ich rede nicht über Animationen und Scrolling. Selbst, wenn man nur einen Messwert als Zahl ausgibt, das Display löscht und einen neuen Messwert an die gleiche Stelle schreibt, sieht es mies aus. Einen derart langsamen Bildaufbau habe ich zuletzt an einem KC 85/3 gesehen.

Long story short: Hat jemand dieses Display? Ist meins einfach kaputt oder ist das wirklich so grottenschlecht? Gibt es vielleicht eine bessere Lib?

Grüße, Helmuth.