TR/Crypt.XPACK.Gen Virus In Arduino IDE 1.6.1?

Hi,

bei der Installation von der neuen IDE bekam ich eine Meldung von Avira über einen Fund TR/Crypt.XPACK.Gen
Habe dann das Setup File neu heruntergeladen und bekomme bei der Untersuchung der Datei die Meldung:

C:\Users.....\Desktop\arduino-1.6.1-windows.exe
[FUND] Ist das Trojanische Pferd TR/Crypt.XPACK.Gen

Hat jemand die gleiche Meldung bekommen?

Avira Virenlabor

Ich verwende Avira Antivirus Pro:
Produktversion 15.0.8.644 24.02.2015
Suchengine 8.03.30.00 06.03.2015

Edit:
Ich benutze Win8.1
Die Überprüfung der 1.6.0 zeigt keine Probleme

Edit2:
Die betroffene Datei ist avr-run.exe

Bei der 1.6 kam der Fehler nicht.

https://analysis.avira.com/en/status?uniqueid=FBfEwP54zBzM32GUg2pFEZASV36qrvPh&incidentid=1839342

Eine Garantie gebe ich darauf aber nicht.

Danke für die Antwort!

Ich werde erstmal bei 1.6 bleiben bis Avira ein neues Update bringt.

Hallo Jo_Lab
Ich habe mit einem Mitarbeiter von Officine Arduino gesprochen (sie machen die Softwareentwicklung und Hardwaretest) und der bestätigte mir, daß sie dieser Fehlermeldung nachgegangen sind und das die Meldung eine falsche positive Meldung ist (dh daß der vermeindlich gefundene Troianer nicht vorhanden ist).
Viele Grüße Uwe

Ja,

die Meldung kenn ich aus anderen Projekten. Meistens wenn mit Lazarus (ObjectPascal) gearbeitet wird. Meine Lazarusprojekte haben fast alle das Problem mit der Falsch-positiven Meldung.

Hallo,

ich bekomme auch diese Meldung.

Was macht man denn nun?

Installieren! Ist eine Fehlmeldung von AVira und sollte inzwischen vermutlich mit den neusten Avira Updates gefixed sein.

Installierung nochmal gemacht. Ich kann bestätigen, daß es keine (Falsch)-Meldung mehr gibt.
Grüße Uwe

Hallo,

danke an Euch!
Habe es inzwischen installiert und kann bestätigen dass es klappt!