Uhr mit 4x7 segment

Hallo,

[Anfänger]
Ihr werdet bestimmt lachen aber nach mühseligem herumsuchen fand ich nichts gescheites.
Ich kann leider kein Englisch nur FR. (ja schon ein älteres Semester!!)

Ich suche eine UHR mit 4x7 segments einstellbar, ich habe schon einige SM420564 (K commun).
Diese Uhr möchte ich als Zeit basis nehmen für ein Tages relais Schalter.

Ich möchte die Zeit einstellen können um 1 bis 2 relais zu schalten.

-Zum beispiel die pH einstellung nach aussentemperatur eines pools.
-Erweiterung möglichkeiten…immer mit relais!

Ich denke dass ihr Profis mir etwas weiter helfen könnt.
Jede Idee ist willkommen.

Ich möchte mich im voraus herzlich bedanken.
Und ein Gruss aus la Reunion.
Georges

Gibt es schon einen Sketch und eine Schaltung deines Vorhabens?
Anders wissen wir nicht, wo wir helfen sollen.
Und warum unbedingt einen "SM420564"?

Hallo,

hier ist eine schöne Uhr mit Bauanleitung als Grundlage: http://ecotronics.ch.honorius.suiarduino-als-uhr-version-2-mit-rtc-komponente-und-led-display

Anstelle der DS1307 solltest du allerdings die wesentlich genauere, aber voll kompatible DS3231 wählen.

Selber müsstest du noch die Schaltmöglichkeit einprogrammieren.

Sollte dir das schon jetzt zu kompliziert sein und Arduino nicht dein neues Hobby werden sollen, solltest du über eine oder mehrere fertige digitale Zeitschaltuhren nachdenken.

Als Ideen Anregung hier:
>Hier Klick<

Ich habe sowas mal mit einem Attiny84 gemacht. Leider zu dem Zeitpunkt auch nich mit einer "Eieruhr"RTC mittlerweile auch die DS3231 auf Platine aus der Bucht.

Gruß
DerDani

Einmal gegoogelt: http://www.instructables.com/id/4-Digit-7-Segment-LED-Display-Arduino/
Dazu, wie schon vorgeschlagen ein RTC Modul mit DS3231.
Dazu die Libs Time und Time Alarms nachinstallieren und die Beispiele studieren.

Schnell antworten:

  • Es gibt kein sketch. gerade vom sketch möchte ich "sehen" wie man so Bausteine "anspricht".
  • muss nicht unbedingt: SM420564 aber ich habe noch paar Bauteile...
  • Danke an Theseus (sehr interessant!) werde mir dein Rat überlegen.
  • Volvodani werde alles lesen....

Die Displays sind gemultiplext. Bei gemeinsamer Kathode sieht sieht die Ansteuerung so aus:


https://www.google.com/search?tbm=isch&q=common+cathoce+seven+segment#safe=off&tbm=isch&q=common+cathode+7+segment+display&imgrc=HtLzpL7fJlN0-M%3A
(wobei die Basiswiderstände der Transistoren eher 1k sein sollten)

Also alle Ziffern werden von den gleichen Pins angesteuert. Dann hat man für jede Ziffer einen NPN Transistor.

Zuerst schaltet man alle Ziffern aus. Dann legt man die Daten für die erste Ziffer an. Nach 1-2ms schaltet man wieder aus, legt die Daten für die zweite Ziffer an und schaltet diese an. Und so weiter.
Für die Zeit zwischen den Ziffern kann man einen Timer Interrupt nehmen.