ungewünschte Absatzformatierung des Editors

an die site-admins:

ich finde es sehr störend, dass

[0] //ohne Leerzeichen zwischen den eckigen Klammern)

nicht als [0 ] sondern als Absatz- Formatierung umgewandelt wird! Kann man das nicht bitte ändern? hier zum beispiel [0]

Eckige Klammern gehören grundsätzlich in Code Tags, das musst du einfach lieben lernen ;)

Es gibt Schlimmeres: 8 ) = 8)

HaWe: an die site-admins:

ich finde es sehr störend, dass

[0] //ohne Leerzeichen zwischen den eckigen Klammern)

nicht als [0 ] sondern als Absatz- Formatierung umgewandelt wird! Kann man das nicht bitte ändern? hier zum beispiel [0]

versuch's mal mit http://wiki.simplemachines.org/smf/Nobbc

[nobbc][0][/nobbc] ergibt

[0]

Grüße Uwe

ja, manuell kann man das ntl jedesmal selber ändern - ich meinte, dass die automatische Umwandlung in diesem speziellen Fall im Editor komplett abgeschaltet werden soll damit sie künftig gar nicht mehr stattfindet

Ach, für Dich abschalten, für die anderen nicht? :wink: :wink: :wink: :wink:
Welche Tags hättest Du denn gerne aktiv und welche nicht??? ]:slight_smile: ]:slight_smile: ]:slight_smile: ]:slight_smile:
Grüße Uwe

naja - so betrachtet.... andererseits ist diese [0] Formatierung in anderen phpbb3 Foren auch nicht üblich. Auf diesen seltsamen Kringel kann man sicher eher verzichten als auf einen korrekten Array-Index ;)

Ich glaube nicht, daß man: [0] einfach bestimmte Formatierungen abschalten kann [0] daß diese Formatierung überflüssig ist [0] das notwendig ist

;) ;) ;) Grüße Uwe

[nobbc] ist ein Super Tip. Habt ihr das alle gewusst, ausser mir ?

Hatte ich schon häufiger brauchen können ( fast immer :wink: ausser hier jetzt grade :stuck_out_tongue: )


Sind so viele Buttons hier oben, die ich eher selten verwende …

okok, ist alles gut :)

nobbc hatte ich auch schon mal gesucht und nicht gefunden ;) Wolte mit [code][/code] drauf hinweisen.

Was heißt, in anderen phpBB Foren nicht üblich? Ich hatte es in dem Fehlerthread letztens geschrieben, und auch Uwe hat hier darauf hingewiesen. Es handelt sich nicht um ein phpBB Forum, sonder um Simple Machines

Es sind beides nicht die HighEnd-Forensystem. Was will man auch zwingend von einer kostenlosen Version erwarten? Gilt genauso wie bei den Clonen. Will ich es sicher gescheit und 1:1 haben, dann muss ich einen Orginalen nehmen. Ist es mir egal, wie ich ihn bedienen muss, hauptsache das Ergebnis ist nachher das gleiche, dann kann ich auch die anderen x-tausend Versionen nehmen.

Probleme sind derzeit wieder KEINE bei mir bekannt.

Hier die gesamte Liste der möglichen Tags mit möglichen Parametern: http://wiki.simplemachines.org/smf/Alphabetical_list_of_all_bulletin_board_codes . Wie sschultewolter richtig feststellt ist die Forumssoftware, die hier verwendet wird, nicht phpBB sondern Simple Machines ( SMF Version noch 1.1.19).

Grüße Uwe