Watchdog Testen - Wie einen Absturz erzwingen?

Hallo,
möchte gerne mal versuchen, einen Watchdog in mein Programm zu integrieren.
Frage: Wie kann ich den testen? Gibt es einen einfachen Code, der sofort zum Abstürz führt und nicht automatisch neu startet?
Habe zB eine blinkende LED getestet und dann 5v und GND kurz geschlossen, leider startet dadurch der Arduino automatisch neu.
Wie könnte ich denn ne variable voll laufen lassen und somit einen Absturz erzwingen?

Gruß

Was löst den Wachdog aus? Der Watchdog wird ausgelöst wenn er innerhalb einer Zeit (bestimmte Anzahl von zyklen eines internen 128kHz Oszylators) kein reset bekommt. Wenn dies Eintritt dann kann er einen Interrupt, ein Reset oder beides auslösen.

Wie kann man dann das simulieren? Indem man die Taktfrequenz ernidrigt zB mit einem Finger auf dem kontakten des Quarz.

Näheres unter http://www.atmel.com/dyn/resources/prod_documents/doc8161.pdf Kapitel 10.8 und 10.8

Grüße Uwe