welchen RFID Writer für I2C-Bus ?

Hallo Zusammen,

ich suche einen RFID-Reader/Writer für ISO14443 Karten der am I2C-Bus läuft und den ich als Arduino-Neuling auch am UNO resp. am Mega betreiben kann.

Wer kennt ein solches Teil?

viele Grüsse
Flex

Ich betreibe Mifare 1K - Karten am SPI-Bus mit einem Uno. Ich habe das Shield MF522-AN. Arbeite aber nur mit der Hersteller-ID. Frequenz 13,56 Mhz.
Der verwendete Chip ein MFRC522 liest und schreibt ISO 14443A und Mifare(R)Mode. Entfernung bei mir ca. 5cm.

Zugegebenermaßen nicht so einfach zu handhaben, aber Dank des Forums habe ich es hinbekommen.

Gruß Eberhard

Da gibt es noch ein shield mit kombinierter I2C/SPI-Schnittstelle. Habe ich bei adafruit gefunden. Der kann sogar bis 10cm Entfernung.
Hat ein Philips PN532-Chip drauf. Auch für ISO14443A/mifare/FelCa und NFCIP-1

Auf github gibt es auch die library dazu. Das müsste doch passen?

Sieht für mich von der Programmierung her im Moment etwas einfacher aus als meines (aber Vorsicht, bin auch nur Anfänger :slight_smile: ).

Gruß Eberhard

Ich hab gleich mal so ein Teil von Adafruit bestellt. Mal gucken wie das tutet...

vielen Dank
Flex

Poste mal hier wie das Teil funktioniert. Ich kämpfe nämlich auch damit. Wenn sich bei Dir Begeisterung breit macht, werde ich wohl auch den Wechsel vornehmen.

Hab das Ding gestern bekommen und heute mal die Stifte drauf gelötet. (Die Lötpunkte könnten ruhig etwas grösser sein...)
Die Dokumentation ist etwas stark SPI-lastig. Aber Wenn man die Augen auftut und liest was auf dem Adafruit-Print direkt abgedruckt ist, dann klappt's auch :slight_smile:

Die Beispielprogramme auf der Hersteller-Webpage funktionieren soweit ich das ausprobiert habe problemlos. Für einige Beispiele muss die Geschwindigkeit der Seriell-Schnittstelle angepasst werden damit der Serial-Monitor etwas anzeigt :wink:

Gruss
Flex