WEMOS D1 BuiltIn-LED als TX/RX LED nutzen

Hallo zusammen,

ich habe hier im Forum viele Beiträge gelesen, in denen die Nutzer den Pin für die BuiltIn-LED des Wemos für etwas anderes nutzen möchten. Ich möchte es eigentlich genau dafür nutzen, wofür es (Vermutlich im Bootloader) gedacht ist.

Ich möchte diese LED als Indikator dafür nutzen, dass auf der RX/TX Leitung Verkehr besteht. Wie mache ich das in meinem Sketch? Google gibt leider sehr viele Beispiele, wie man den Pin für was anderes nutzen kann, aber nicht, wie ich den Pin als Indikator für Traffic auf der “Serial0” Schnittstelle nutzen kann.

Geht das überhaupt? Gibt es software seitig eine Möglichkeit die Built in als “RX/TX LED” zu konfigurieren?

Ich meine ich habe das vor ein paar Jahren mal irgendwo gelesen, finde es aber nicht wieder…

Zumal es ja bei der Datenübertragung beim Programmieren auch funktioniert.

Oder wird zum programmieren des Chips die Serial1 genutzt? Ich bin da noch nicht ganz durchgestiegen.

Wenn jemand eine Möglichkeit kennt, mit der ich keine extra LEDs an die RX/TX-Leitungen hängen muss, wär das super! :slight_smile:

Danke!

Gruß
Hendrik

man könnte eventuell was im Core machen oder als RX zum Beispiel die bytes im RX Puffer mit Serial.available() auslesen und nen bisschen Random Togglen wenn altavailable!=Serial.available().

Im Core direkt am Buffer wäre bestimmt einfacher.. bei TX kann man ja selbst togglen da man das ereignis selbst auslöst.

Okay, vielen Dank :smiley:

Ich werde mal versuchen wie weit ich damit komme :slight_smile: