Wifi Lichtschalter

Hallo zusammen,
ich wollte mal nachfragen, ob ihr vielleicht wisst, ob es Lichtschalter gibt, welches übers Wifi angesprochen werden können UND dessen Protokoll öffentlich ist. So, dass man das Protokoll selbst nachbauen kann und Licht per Smartphone/PC/Raspberry ein und ausschalten kann. Ich möchte also nicht auf Software des Herstellers angewiesen sein.

Lichtschalter ist ein sehr weit gefasster Begriff. Auf welcher Spannungsebene? Fertiges Produkt oder Eigenbau?

Gruß Tommy

230V, fertiges Produkt wäre super. Selbst bauen würde ich es zwar auch können, ist aber eher nicht mein Ziel.

Hi

Wie sicher darf's sein?
Wäre doch blöd, wenn die Dich umgebende Jugend mit Ihren Smart-Phones ein neues Hobby entwickeln, weil Dein WLan nun mal nicht nur IM Haus wirkt.

MfG

Ich gehe stark davon aus, dass die mich umgebende Jugend nicht in der Lage ist WPA2 zu knacken. Und meinen Schlüssel zu bruteforcen würde ewig dauern. Und in Kombination gesehen, dass die Jugend weiß welche Lichtschalter ich habe und daraufhin anfängt meinen Router zu stressen, nur weil sie dann zusätzlich zu anderen Angriffsszenarien noch das Licht an und ausschalten könnten, halte ich jetzt nicht für ein realistisches Scenario. Also kurz um ist die Sicherheit des Schalters bei mir zweitrangig.

Suche nach "Sonoff" ... Sonoff S20, Sonoff Touch, etc das sind Bauteile mit einem ESP8266. Das "Protokoll" ist zwar nicht öffentlich, aber es sind ESP8266 o.ä. verbaut die du in der Arduino IDE selber programmieren kannst.

Schau Dir bei Fips mal das Sonoffbeispiel an.

Gruß Tommy