Wii Nunchuk Ausgabe Werte

Hi

hab mir einen Nunchuk gekauft der mit einem Uno sehr schön funktioniert. Allerdings stören mich die Werte die ausgegeben werden. Joy_x und Joy_y haben verschiedene Werte für die "0" Stellungen.

Gibt es eine Möglichkeit die Werte zu verändern ? Ich würde gerne der 0 Stellung auch 0 zuweisen wollen und nicht 137 .

Gruß

Dann bekommst Du aber negative Werte. Und einfach 137 subtrahieren? Grüße Uwe

Hi
am liebsten wäre mir ein konstantes Verhältnis.

Stick links mitte rechts:

200 → 0 ← -200

und nicht 40 → 137 <-255

scheinbar werden da die Roh Daten (Ascii) nach DEC umgewandelt, darum auch die unterschiedlichen Werte !?

Hi

habs mir jetzt mit einem Switch Case Fall zusammengebastelt. (~+99 → 0 ← ~+99)
Geht das nicht einfacher ?

Hab leider noch nicht so viele Programmierkenntnisse

Gruß

WiichuckDemo_bearbeitet.pde (8.71 KB)

Hi

Kann man das nicht mappen?^^ ( var = map(.....)) Braucht aber viel rechenzeit wenn ich mir das richtig eingeprägt hatte?

MFG, Robdeflop®

Vorgemacht etwas in dieser Richtung deinAusgabwert = map(deinLesewert, 40, 255, -200,200); und wenn die Null nicht stimmt den kleinen oder den großen Wert anpassen.

Hi

danke euch zwei hat jetzt geklappt, ist doch jetzt wesentlich einfacher

Gruß