Windsensor mit zwei Arduinos auslesen ?

Hallo habe eine Wetterstation aufgebaut mit einem Arduino Mega. BMP180, DHT22, Rainsensor, Windsensor, UV usw.

Der Mega arbeitet ja mit 5 Volt.

Der Windsensor wird analog abgefragt. 5 Volt - Widerstand- Masse.

Möchte nun noch einen NodeMCU mit anschliessen. Der hat eigene Sensoren. Den Windsensor möchte ich nun auch dort anschliessen.

Allerdings arbeitet der NodeMCU mit 3,3 Volt.

Ist das ohne weitere möglich?

ja, mit Spannungsteiler, Widerstände mit 1% oder besser nehmen. Masse zusammenschließen.

Ich bau auch gerade meinen Windsensor auf nodemcu um, weil der hängt an über 50m Kabel am Mega. Da gibt es Emv-Probleme. Der nodemcu broadcastet die Windwerte per udp im internen Netz und jeder, der es braucht, kann sie abfangen und weiterverwurschten.

OK. Aber man könnte doch auch beim Mega die 3.3 Volt für den Windsensor benutzen, die hat der Nodemcu ja ebenfalls. Beide mit Masse verbinden. Dann müsste auch auf HIGH und LOW geschaltet werden?

du sagst doch, der Windsensor wird analog abgefragt. Und bringt 0-5V. Dein nodemcu bringt aber bei 3,3V am ADC bereits 1024. Deswegen der Spannungsteiler, dass wenn 5V kommen, beim nodemcu nur 3.3V ankommen