Zwei Relais - Ein Pin

Guten Morgen zusammen
Man möge mir die dumme Frage verzeihen.
Mir gehen die Pins an meinem Microcontroller aus. Daher mein Anliegen.

Ich habe 8 5v-Relais. Jeweils zwei davon schalten simultan. Nun dachte ich mir, ich spare mal locker 4 Pins wenn ich jeweils die beiden simultan schaltenden Relais über einen gemeinsamen Pin schalte.

Ist das überhaupt möglich?

Also:
"Pin 1" high = Relais 1+2 an
"Pin 2" high = Relais 3+4 an
"Pin 3" high = Relais 5+6 an
"Pin 4" high = Relais 7+8 an

Die Relais werden seperat mit 5v versorgt, es geht wirklich nur um Pin high/low.

Besten Dank für eure geschätzte Hilfe.

Herzliche Grüsse
Daniel

Klar geht das. Auf Strom des Ausgangspin achten!

Die Relais kannst Du nicht direkt ans Arduino-Pin anschließen.
Du kannst aber 2 Treibertransistoren mit dem gleichen Pin ansteuern oder mit dem gleichen Treibertransistor 2 Relais.
Falls Du eine Relais-Platine nimmst: die meisten schalten die Relais mit LOW ein.

Grüße Uwe

Hallo zusammen,
super, danke euch. Ach so, ja, das hab ich vergessen zu erwähnen. Sind fixfertige Relaisboards. Dann steht mir ja nix mehr im Weg.

Das mit "verkehrt" (low) schalten ist mir bewusst.

Herzliche Grüsse
Daniel

Ich frage mich gerade, solltest du nicht lieber vier Relais mit zwei Wechslern nehmen?

Wenn es natürlich egal ist, dass vielleicht eins der beiden Relais nicht arbeitet, dann kannst du die Schaltung auch so lassen.

Gruß

MiReu