Zyklische Zeitmessung

Hallo,

ich brauche für ein Projekt die Möglichkeit einen Zyklus messen zu können bzw. steuern zu können. Das soll wie folgt aussehen.

ich drücke einen Taster der startet die Messung die dann 21 Tage laufen soll, am ende dieser Zeit brauche ich ein akustisches oder optisches Signal dann quittiere ich mit dem Taster und es läuft eine Woche weiter bis zum nächsten Ton oder Lichtsignal.

Das ganze soll wenn möglich auf arduino nano laufen wegen mitnahme.

Ich bin Anfänger habe aber schon fading LED und ein paar kleine Projekte mit arduino gemacht.

Wer kann mir vielleicht einen Grund code geben den ich dann vielleicht verfeinern kann? danke im vorraus.

Während der Mithahme läuft die Zeit aber nicht weiter, es sei denn Du hast eine passende transportable Versorgung (keine 9V Batterie!).
Suche in den Beispielen der IDE nach BlinkWithoutDelay. Für Dich geht es dabei nicht ums Blinken, sondern ums Verstehen der Arbeit mit millis().

Gruß Tommy

danke schon mal das schaue ich mir gleich an

Ich rate Dir zu einem Termin oder Alarm aud Deinem Händy.

Wenn der Arduino in den 21 Tagen außer am 21. Tag Alarm zu schlagen noch etwas anderes machen soll dann erzähl es uns bitte.

Als Arduino einen Mini und Ds3231 RTC wäre auch eine Lösung.
Grüße Uwe

Hätte ich gerne genauer:

Start

messe im Intervall 
 - Bitte IntervallZeit angeben
 - Was passiert mit den Messwerten

Wenn 21 Tage um:
 - höre auf zu messen
 - gebe Signal aus
 - warte auf Tastendruck
  -- wenn Taste gedrückt:
  --> signal aus
  --> messe im Intervall
  --- Bitte Intervallzeit angeben
  --- Was passiert mit den Messwerten
  Es ist eine Woche um
(Und jetzt fehlt, was passieren soll)

Egal was Du misst und was Du verarbeitest.
Die Versorgung ist das größte Problem.
Ich hab mit den Batterien 6V 7AH -> Einsatz auch für die Leitpfosten auf der Strasse, sehr gute Erfahrungen gemacht.