Pc Fan antrieb und Servo

Hallo zusammen,

ich möchte mehrere (6x) Pc Fans kontrollieren und 2x Servos.
Die Frage ist, ob es möglich ist mit Ardafruit Motor Shield 2.3 alle zu kontrollieren oder gibt es andere möglichkeiten ?

Die Daten dazu sind:

3 Wire
Motor Speed (KV) : 10000KV
Input Voltage : 7.4 ~ 12V
Current : 10A
Thrust : 110gram

und die zwei Servos sind die hier

http://www.ebay.de/itm/4PCS-3-7g-mini-micro-Servo-for-Rc-helicopter-Airplane-Foamy-Plane-Boat-Car-I-/390961445475?hash=item5b071e3a63:g:6yYAAOSwLVZVst85

UT8NTWIXbpXXXagOFbX9.jpg

Das sind keine PC Fans. Das sind Brushlessmotoren. Dazu brauchst Du die richtige Ansteuerungselektronik.

Was willst Du machen?

Grüße Uwe

Da hat Uwe Recht. Dafür brauchst du 6x ESC (Electronic Speed Controller). Diese werden soweit mein Stand ist, nicht über PWM sondern PPM (?!) angesteuert. Dazu solltest du dich genügend Infos auf den Seiten von den Modellfliegern bekommen.

Die werden genau so wie Servos angesteuert. Vertragen aber ggf. höhere Frequenzen als einfache Servos

Oder auch per I²C und in seltenen Fällen seriell. Einige ESC haben sogar mehrere Schnittstellen.

Scherheinz: Oder auch per I²C und in seltenen Fällen seriell. Einige ESC haben sogar mehrere Schnittstellen.

Die sind mir im Modellbaubereich noch nicht untergekommen.

Was jetzt neu ist, ist OneShot. Das ist ein schnelleres Protokoll speziell für Flightcontroler bei Quatrocoptern. Du solltest also darauf achten, dass du KEINE Oneshot kaufst. Desweiteren gibr es auch solche Features wie Akkuschutz, Motorfrequenz, Timing, etc., da mus der ESC ggf. noch programmiert werden. Per Programmer Card, RC-Anlage oder Servotester. Oder PC, wie z.B. die BLHeli Series.

Ich den hier lang verwendet:

Features

Strommessung

Temperaturmessung

Spannungsmessung

11Bit Auflösung (2047 Stufen)

I2C-Bus für MikroKopter
serielle Verbindung zum Koptertool
PPM-Eingang (Wichtig: wenn der PPM-Eingang benutzt wird, darf der Jumper ‘4-5’ nicht geschlossen sein)

Jumper für die Adressierung der Adressen 1-8

Konfigurierbar durch den I2C-Bus mittels Koptertool → das Koptertool kann dazu am Navi oder der FC angeschlossen bleiben

Gruß

http://wiki.mikrokopter.de/BL-Ctrl_2.0

Cooles Teil. Dann könnte der TE seine 6 Motore per I2C ansteuern.

Vielen Dank für die Hilfreichen Tipps, jedoch was brauche genau ich um 6x brushless motoren und 2x servos zu kontrollieren? Aus dem Link entnommen 6x BL-Ctrl V2.0 richtig?

EDIT: Also der EDF hat doch Current : 10A , wenn ich irgendeinen 15A ESC nehme klappt es doch oder? Muss ich auf etwas achten?

Ja so siehts aus. Was genau hast du denn vor? Das klingt alles so nach einem Hexacopter.

M6Gpower: Also der EDF hat doch Current : 10A , wenn ich irgendeinen 15A ESC nehme klappt es doch oder? Muss ich auf etwas achten?

Kommt auf den genauen Einsatzzweck und die technischen Daten des Motors an. Hast du einen Link?

Ausserdem brauchst du dann noch einen Arduino mit 8 x PWM

ElEspanol: Kommt auf den genauen Einsatzzweck und die technischen Daten des Motors an. Hast du einen Link?

Ausserdem brauchst du dann noch einen Arduino mit 8 x PWM

Hier sind die Daten:

Motor: Brushless outrunner CO5M 11000kv Inner Diameter: 27mm Outer Diameter: 29mm Weight: 8g 7 Blade Rotor Test data; @ 7.4v Current: 5.2A Thrust: 66g / 2.33oz Power: 38.5W

@ 8.0v Current: 5.7A Thrust: 72g / 2.54oz Power: 45.6W

Und was baust du daraus? Dein BMW ist schon mit Windmaschinen bestückt :)

Da würde ich sagen, dass jeder Feldwaldwiesen ESC geht.