433Mhz Empfänger am Arduino - Signal kommt an, Code kann nicht gelesen werden.

Hallo zusammen,
nachdem ich herausgefunden habe, dass der 433Mhz-Empfänger einen Antenne braucht um ein Signal zu empfangen, kommt mit diesem Code auch von all meinen Sendern etwas an und die eingebaute LED leuchtet:

// 433 MHz Empfänger
// Verbindungen zum Uno 
// GND > D4
// Data > D5
// Input > D6
// VCC > D7

int data = 5;

void setup(){
 Serial.begin(9600);
 pinMode(LED_BUILTIN, OUTPUT);
 pinMode(4, OUTPUT);
 digitalWrite(4, LOW); // Wird als GND benutzt -> 0V
 pinMode(data, INPUT); 
 digitalWrite(data, LOW);  // Für die Daten
 pinMode(6, INPUT); // wird hier nicht verwendet
 pinMode(7, OUTPUT);
 digitalWrite(7, HIGH); // Wird als VCC mit 5V benutzt
}

void loop() {     // data lesen und bei Signaleingang LED auf HIGH schalten
  digitalWrite(LED_BUILTIN,digitalRead(data));
  delay(15);
}

Jetzt will ich allerdings das Signal decodieren und habe im Seriellen Monitor keinerlei Ausgabe, wenn ich den Code von RC-Switch benutze:

  Simple example for receiving
  
  https://github.com/sui77/rc-switch/
*/

#include <RCSwitch.h>

RCSwitch mySwitch = RCSwitch();

void setup() {
  Serial.begin(9600);
  mySwitch.enableReceive(0);  // Receiver on interrupt 0 => that is pin #2
}

void loop() {
  if (mySwitch.available()) {
    
    Serial.print("Received ");
    Serial.print( mySwitch.getReceivedValue() );
    Serial.print(" / ");
    Serial.print( mySwitch.getReceivedBitlength() );
    Serial.print("bit ");
    Serial.print("Protocol: ");
    Serial.println( mySwitch.getReceivedProtocol() );

    mySwitch.resetAvailable();
  }
}

/

Data-Pin vom Modul wird an PIN 2 angeschlossen, Baud-Rate stimmt, …
Hat jemand Tipps?

Dokumentation von dem Ganzen mit hilfreichen Links hier:

Wenn du mit RCswitch kein Signal dekodieren kannst, liegt es nahe, dass es kein von RCswitch dekodierbarer Code ist.
Auch wenn du zuvor etwas sehen konntest, muss es so nicht funktionieren.

Gibt es eine andere Möglichkeit, das Signal zu dekodieren?

joerglohrer:
Gibt es eine andere Möglichkeit, das Signal zu dekodieren?

Ja, man kann das Signal mittels Soundkarte und geeigneter Software am PC auslesen.
Da habe ich allerdings keine Erfahrung mit.