Ansteurung adafruit TFT touch shield v2.0

Hallo,

ich beschäftige mich zurzeit mit dem tft touch shield v2.0 von der Firma Adafruit.

Soweit ist auch alles ok. Habe es dank der Beispielcodes in Betrieb genommen.

Würde aber gerne das Display im Querformat benutzen. Nun bekomme ich es aber leider nicht hin, dass die Schrift im Querformat angezeigt wird.

Hat sich jemand schon mal mit diesem Display beschäftigt und kann mir dabei helfen?

Hallo, so?

  tft.begin(0x8357);
  tft.reset();
  tft.setRotation(1);//hier wird gedreht
  tft.fillScreen(BLUE);
  //  tft.setFont(&FreeMonoOblique9pt7b);
  //  tft.setTextColor(WHITE, BLUE);
  //  tft.setFont();

Gruß und Spaß Andreas

Leider nein. Die Funktion Rotation gibt es nicht

Hallo, dann gibt mal die Lib bekannt, mit der Du das Ding betreibst... Dann könnte Dir vielleicht jemand helfen. Gruß und Spaß Andreas

Die Lib die ich für das TFT touch display benutze ist

#include <TFTv2.h>
#include <SPI.h>
#include <SeeedTouchScreen.h>

Hallo, wieder so eine BastelLib die mit dem Original zum Display nicht viel zu tun hat. Da kann ich Dir nicht weiterhelfen.

Du könntest mal die original Lib von Adafruit für das Display nutzen, die läuft mit den Beispielen dazu. Dokumentiert ist die auch. Wenn das dann läuft, kannst immer noch etwas anderes verwenden. Gruß und Spaß Andreas

Ok, danke für deine Mühe.

Gruß

Stephan

Guten Morgen,

ich habe habe jetzt die nochmal wegen dem Drehen nachgeforscht. Das ergebinss ist aber eher entäuschend.

"Leider gibt es beim jetzigen Firmware-Stand keine Möglichkeit, einzelne Schriften zu drehen. Sie können nur das gesamte Projekt drehen."

Von Itead selbst kam einmal der etwas kuriose Vorschlag, sich selbst einen um 90° gedrehten Zeichensatz zu erstellen. Das würde allerdings wenig Sinn machen, denn dann wäre die einzelnen Buchstaben zwar um 90° gedreht, die Schriftausrichtung wäre aber identisch. Falls der Text statisch genutzt wäre, würde ich eher eine Grafik nutzen, auf der sich die Schrift befindet.

Gruß

Stephan

Stephan4575:
ich habe habe jetzt die nochmal wegen dem Drehen nachgeforscht. Das ergebinss ist aber eher entäuschend.

Verstehe ich Dich richtig, daß Du zwei gedrehte Texte darstellen möchtest?

IMG_4486.png

#include <Adafruit_GFX.h>    // Core graphics library
#include <Adafruit_TFTLCD.h> // Hardware-specific library
...
Adafruit_TFTLCD tft(LCD_CS, LCD_CD, LCD_WR, LCD_RD, LCD_RESET);
...
  tft.setRotation(1);
  tft.fillScreen(ILI9341_PURPLE);
  tft.setCursor(0,0);
  tft.setTextSize(3);
  tft.print("Rotation1");
  tft.setCursor(0,0);
  tft.setRotation(2);
  tft.print("Rotation2");
  tft.setCursor(0,0);
  tft.setRotation(3);
  tft.print("Rotation3");
  tft.setCursor(0,0);
  tft.setRotation(4);
  tft.print("Rotation4");

Hallo, mein Reden- die original Lib zum Display nutzen. Wenn Dein Sketch dann nicht mehr läuft, die TFT-Befehle einfach mit "suchen & ersetzen" austauschen. Ist kein Problem. Gruß und Spaß Andreas

Hi,

ja das habe ich auch schon alles versucht. Original Lib runtergeladen. Mit dieser ist aber nur meine Hintergrund beleuchtung an. Sonst geht nichts.

Gruß

Stephan

Hallo,
das ist doch gut…

Wenn es tatsächlich das originale " tft touch shield v2.0 von der Firma Adafruit" ist,
dann sende mal ein Link zu Deinem Display.
Das Ding läuft mit der Lib von Adafruit einwandfrei.
Deine “alte” Lib verwendet wahrscheinlich eine andere Verdrahtung, das ist aber kein Problem.
Gruß und Spaß
Andreas

Stephan4575: ja das habe ich auch schon alles versucht. Original Lib runtergeladen. Mit dieser ist aber nur meine Hintergrund beleuchtung an. Sonst geht nichts.

Du brauchst die Bibliothek passend zum Controller. Meiner nannte sich beispielsweise ILI9341, weshalb ich dann die Bibliothek Adafruit_ILI9341 genutzt habe. Das oben abgebildete Display ist ein billiges aus China, das parallel angesteuert wird.

Guten Morgen,

ja habe auch die original Lib für Adafruit_ILI9341 runtergaden.
Das Display von Adafruit hat die Version V2.1. So wie ich es bis jetzt festgestellt habe, funktioniert der Treiber für die Version V2.1 nicht.

Gruß

Stephan

Hallo, kannst Du nicht einfach mal einen Link zu Deinem Display rausrücken? Mit Deinen Informationen kann hier keiner etwas anfangen. Also, welchen Arduino, welches Display. Gruß und Spaß Andreas

Hi,

ich benutze das TFT Display Adafruit 2.8" TFT Touch Shield V2

https://learn.adafruit.com/adafruit-2-8-tft-touch-shield-v2/overview

Betreiben will ich das mit dem Arduino uno. Die Lib. zu diesem Display habe ich von der Adafruit Homepage. Nur wenn ich diese Lib verwende, funktioniert nur die Hintergrund Beleuchtung.

Also habe ich mich auf die Suche gemacht, wie ich das Display zum laufen bekomme. Bin dann auf die Homepage

http://www.boecker-systemelektronik.de/Seite-/-Kategorie-1/Arduino-mit-TFT-Touchscreen

gestoßen. Mit dieser Lib. Funktioniert das Display ordnungsgemäß.

Habe das Display bis dahin auch nur Horizontal betrieben. Alles kein Problem.

Jetzt wollte ich dieses aber auch Quer betreiben. Nur da funktioniert die Rotation nicht.

Bei Anfrage wurde mir bitgeteilt, dass das Display Version V2 dieses wohl noch nicht kann!!

Gruß

Stephan

Hallo, genau dieses Display betreibe ich an einem Uno/Mega- mit der original Lib. Das Ding kann alles. Wie hast Du es genau angeschlossen, als Shied auf dem Uno? Gruß und Spaß Andreas

Echt, das ist ja koschich.

Ja ich betreibe das als Shield auf dem Uno

Gruß

Stephan

Hallo,
damit wir hier mal alle Klarheiten beseitigen…
Das von Dir verlinkte Display ist auf einem Uno aufgesteckt, dieser wird NUR- über USB mit Spannung versorgt.
Dem sollte so sein.
Nun beendest Du Deine IDE. Dann gehst Du in den Arduino Library und wirfst alle TFT-Libs in die Tonne.
Dann legst Du Dir zwei neue Ordner so an, wie auf dem angehängten Bild zu sehen.
Dann läßt Du den Grafiktest durchlaufen. Wenn Du alles richtig gemacht hast- dann läuft das!
Gruß und Spaß
Andreas

Kopf des GrafikTest, liegt in Examples der Lib

/***************************************************
  This is our GFX example for the Adafruit ILI9341 Breakout and Shield
  ----> http://www.adafruit.com/products/1651

  Check out the links above for our tutorials and wiring diagrams
  These displays use SPI to communicate, 4 or 5 pins are required to
  interface (RST is optional)
  Adafruit invests time and resources providing this open source code,
  please support Adafruit and open-source hardware by purchasing
  products from Adafruit!

  Written by Limor Fried/Ladyada for Adafruit Industries.
  MIT license, all text above must be included in any redistribution
 ****************************************************/


#include "SPI.h"
#include "Adafruit_GFX.h"
#include "Adafruit_ILI9341.h"

// For the Adafruit shield, these are the default.
#define TFT_DC 9
#define TFT_CS 10

// Use hardware SPI (on Uno, #13, #12, #11) and the above for CS/DC
Adafruit_ILI9341 tft = Adafruit_ILI9341(TFT_CS, TFT_DC);
// If using the breakout, change pins as desired
//Adafruit_ILI9341 tft = Adafruit_ILI9341(TFT_CS, TFT_DC, TFT_MOSI, TFT_CLK, TFT_RST, TFT_MISO);

LibOrdner.png

Hallo,

ich habe jetzt alles das gemacht was du mir geschieben hast.

Alles aus meiner Lib. gelöscht.

Neue orginale Lib. runter geladen

Adafruit GFX Library Version 1.1.8 Adafruit ILI9341 Library Version 1.0.5

Neu eingebunden und Grafiktest ausgeführt

Gleiches Ergebniss!!!!! Es ist nur die Hintergrunfbeleuchtung an sonst tut sich nichts auf dem Display....

Gruß

Stephan