ESP8266 OLED PCF8563T - DIY Uhr

Ich nutze diese Tools:
image

Cool, mir war nicht klar, dass dank OTA auch der Data Upload funktioniert!

Mit einem kleinen Case um das Modul, sieht es gleich viel besser/professioneller aus :muscle:t2:

Dank Euch für die Hilfe! Wer eine Hülle braucht aber keine 3D Drucker hat, schreibt mir einfach ne PN :slight_smile:

Wie ist das zu verstehen ?
Wenn etwas im FS oder Spiffs oder LittleFS liegt, wird das normalerweise beim OTA-Upload des neuen Sketches nicht gelöscht oder überschrieben. Außer du gibst es explizit mit an.

Hallo
Das stimmt für den Sketchupload. Ich bezog mich dabei auf die Funktion "Data Upload"
Dabei wird , denke ich , das Filesystem auf dem ESP neu angelegt und alle Dateien im Verzeichnis Data übertragen.

Obwohl mit dem neu anlegen bin ich mir nicht so ganz sicher. Ob das auch gemacht wird wenn das FS bereits vorhanden ist? Müsste man mal probieren.
Heinz

Machst das mit speziellen Tools oder mit den von Fips bereit gestellten Sketchen ?
Ich mache das mit den Sketchen von fips und da kann man problemlos Dateien hinzufügen, ohne die bestehenden zu löschen. Da geniale ist, das funktioniert von jedem beliebigen PC im Netz.

Mit jedem Client, egal ob vom PC, Tablet oder Handy, gerne auch über einen Tunnel von Unterwegs!
Und es ist schneller als das Upload Tool der IDE.

1 Like

Du hast natürlich Recht. Selbst schon mit nem Tablet gemacht. :wink:

Sehr viel schneller! Es lädt nur die jeweilige(n) Dateie(en) hoch, während das IDE-Tool jedes mal den kompletten Spiffs (LittleFS) beschreibt.

Gruß Tommy

Hallo,
zusätzlicher Nachteil bei der IDE , der Controller wird neu gestartet.
Heinz

Nachtrag:
@HotSystems danke für den Hinweis in #30 das bezog sich auf das IDE Tool

Wann wird dieser neu gestartet ?
Def. nicht, wenn du über den "fips-Upload" das FS aktualisierst.