LCD 7" ColdTears wie kann man das Backlight steuern?

Hallo,

evtl kann mir ja helfen.

Ich habe ein 7" LCD mit Arduino Mega 2560 Adapter. Wie kann ich das Backlight Steuern? Es soll angeblich irgendwie gehn....

Das Adapter Board und das LCD haben ja Jumper aber welche sind fürs Backlight? Und auf welchen PWM Pin landet es?

Lars

Ohne Datenblatt oder genaue Artikel bezeichnung wird das schwer. Schau mal bei deinem Händler nach, ob der die entsprechenden Unterladen anbietet. Aber die Hintergrundbeleuchtung nur mit einem PWM Pin ändern?

Ich habe hier gerade ein Datenblatt vorliegen, welches ich bei ebay nach 7" TFT LCD modul gefunden habe. Dort wird die Hintergrundbeleuchtung mit 620mA! angegeben. Somit wirst du ohne eigenen Treiber nur den Arduino brutzeln.

LCDDrive.ChangeLCDBrightness(int value)
//Change the brightness of LCD immediately

Tach

ja ich habe ne Externes 5V Netzteil dran...über USB geht das natürlich nicht.

Ich habe das gerade noch gefunden:

  1. The LED-A pin is used to control the LCD backlight. Vcc will turn backlight to maximum level. Gnd will turn off the LCD backlight. PWM signal can be feed into this pin to control LCD brightness. This is not a power supply pin for the LCD backlight. Please refer to the schematic to enable PWM signal from SSD1963 to control the LCD backlight

  2. The backlight power requirement is a 5V power supply, which draws around 500mA current at maximum brightness. Make sure you use a external power supply for Arduino DUE and MEGA2560, USB power is NOT enough.

Was genau willst Du denn steuern - auch Helligkeit oder nur AN/AUS ?

Ausserdem wäre ein Link zum Datenblatt, Code usw. interessant und vor Allem für Dich hilfreich - da muss man nicht zig Mal nachfragen bis man alle Daten hat.
Also ruhig mal 5 min am Stück hinsetzen und schreiben anstatt 3 tage lang 10 x 1 Minute 8)

Hier das vo Panel.

Aber da gibt es ja noch einen Adapter für den hab ich keine Daten...:frowning:

An Aus wäre erst mal ok.

Readme.txt (4.04 KB)

Pinout.jpg

Schematic (new).pdf (40 KB)

Joa, ganz klar Pin18/Pin19...steht ja auch im Text: wenn 5 V anliegen ist Helligkeit 100%, also kannst mitPWM die Helligkeit von 100 - 0 steuern oder einfach mit 100 bzw. 0 auf AN / AUS setzen

Ja aber es geht ja noch über den Apater....

Mhh nu hab ich glaub ich verstanden, aber so wie ist das sehe endet das PWM Signal auf dem PIN 25. Aber das ja kein PWM Pin oder??

MEGA_Shield_schematic.pdf (18.6 KB)

Nö!
Wie kommst du auf Pin25?

Der Pin 18(LED+) von LCD geht über den Adapter(JP5) an PIN 25 und das ja ne normler I/O oder?

So ich hab nun die UTFT bearbeitet und ich nutze nun die PWM des SSD1963..........

Was hast du für Veränderungen vorgenommen?