Led streifen dimmbar an und ausschalten mit Bewegungsmelder

Hallo liebe Programmierer und Programmiererinnen :slight_smile:

Ich möchte gerne einen dimmbaren LED Streifen mit einem Bewegungsmelder anmachen.
Dabei soll der LED Streifen dimmend an und wieder dimmend ausgehen.
Dauer des AN Zustandes 3-5 Minuten.
Das ganze soll an eine Steckdose angeschlossen werden.

Mir wurde gesagt, dass man dazu das über einen Arduino steuern muss.

Ich bitte um Hilfe, vielleicht hat jemand so ein Projekt schon gemacht und einen Code dazu?

Hardwaretechnisch kenne ich mich nicht ganz so gut aus, hatte an folgende Bauteile gedacht:

LedStreifen

Bewegungsmelder option A

Bewegungsmelder option B

Braucht man dazu auch noch einen Trafo?
Schon jetzt vielen Dank für eure Hilfe!!

Vlg Ex

Hier habe ich mein Projekt beschrieben.
Das könnte genau das sein, was du brauchst.

Ja und einen Trafo brauchst du nicht, sondern ein 12V Netzteil, welches genügend Strom für den Led-Stripe liefert.

Ja, das dürfte wirklich passen. Da ist auch der Bewegungsmelder auf der Niederspannungsseite.

Die Bewegungsmelder die der TO ausgesucht hat, bringen nichts da der Bewegungsmelder ja entweder das Netzteil wieder abschaltet und somit nichts mehr dimmt oder man braucht 2 Netzteile. Dann könnte das eine Netzteil durchgehend die Schaltung versorgen und das Andere dann melden ob der Bewegungsmelder was erkannt hat oder nicht.

Gruß, Jürgen

Die PIR des TO habe ich mir garnicht weiter angesehen.
Aber jetzt wo du es schreibst, sind die nicht für diese Schaltung geeignet.

Vielen Lieben Dank schon jetzt!

Was für Hardware ist dann die richtige für mein Vorhaben?

exsoen:
Vielen Lieben Dank schon jetzt!

Was für Hardware ist dann die richtige für mein Vorhaben?

Dann lies doch einfach meinen Beitrag im Link durch, da steht doch alles.