Verbindung zwischen Win10 und Samd21 über USB mit Problemen

Hallo zusammen,

leider komme ich bei folgendem Problem seit Tagen nicht weiter:

Ein Win10 PC mit VB2010 soll an ein Sparkfun SAMD21 Board ein kurzes Signal über die USB-Verbindung senden und erhält dann Messwerte zurück.

Klingt eigentlich nicht so schwer und funktioniert problemlos z.B. mit einem Mega 2560 - aber nicht mit dem SAMD21.

Öffnen der COM-Verbindung mit Festlegen z.B. der Geschwindigkeit (9600) funktioniert.
Aber sobald ich ein paar Bytes sende liefert mir VB eine Fehlermeldung: “Das Zeitlimit der Semaphore wurde erreicht.”

In Github gibt es dazu wohl eine kurze Diskussion zwischen einem Entwickler und einem Microsoft Mitarbeiter. Ich habe nicht alles verstanden, vermute aber, dass es sich um ein Windows-Problem handelt. Darüber hinaus hatte ich noch mehr Probleme mit dem Sparkfun Board (einige Befehle die Com-Schnittstelle betreffend scheinen nicht arduino-typisch zu funktionieren)

Kann vielleicht jemand etwas dazu sagen, oder kann ich das Ding wegwerfen?

Du kannst Win 10 wegwerfen - ist garantiert nicht falsch. ;)

Gruß Tommy

Hallo

ich kenne Dein Board nicht und hab auch nur wenig mit UNO und Visual-Studio2015 gemacht aber das hört sich nach einem Timeout an.

VB2010 ist das Visual Basic Paket ?

ich meine mich erinnern zu können das der PC Softi bei meinem früheren Arbeitgeber ebenfalls mal Probleme hatte mit der Kombination Visual-Basic XXX und seriellen Schnittstellen bei neueren Windoofs Systemen. Weiss aber nicht wie er das gelöst hat.

Kannst Du das mit einem Standard Terminal Programm nachvollziehen. Zeichenfolge vom PC aus senden und sehen was dann passiert. ( Stichwort Runtime, Treiber )

Heinz