Werte über OBD2 oderK-line einlesen und auswerten

Hallo an alle, ich bin neu hier und noch Anfänger. Mein Erstes Projekt war eine Haldexsteuertung für mein Sommerauto mit Touchdisplay und einem Schrittmotor, was ich jetzt Abgeschlossen habe. Deswegen suche ich ein Neues Projekt und zwar möchte ich Daten von OBD2 (CAN oder K-line) auslesen und auf einem Display darstellen. jetzt weis ich nicht wie ich das am besten angehe :D hab schon viel im internet gelesen und habe mit ein CAN shield gekauft und hab auch schon ein schaltplan für die K-Leitung.. Aber wie Werte ich das am besten aus :) oder wisst ihr auch noch gute Bücher für Anfänger =)

Danke schon mal an alle :)

Hi

Meines Wissen nach sind die CAN-Shields mit 8MHz Quarz, das Auto benutzt aber 16MHz. Durch einfachen Tausch des Quarz soll man Das aber ausbügeln können.

Wenn Du allerdings bereits Werte bekommst, können sich Arduino und Auto wohl verstehen.

Was hast Du, was empfängst Du, was erwartest Du, Was das Empfangene heißt?

MfG

Okay wie mach ich so ein Test ob die sich verstehen ? Ich möchte z.b. Ansauglufttemperatur auslesen mit dem PID 0x0F

Meines Wissen nach sind die CAN-Shields mit 8MHz Quarz,

Das kann man auch in der Software anpassen. Da musss man nicht den Quarz umbauen.

Außerdem ist das hier ein Crossposting.

ja tut mir leid wusste nicht das es nicht erlaubt ist kommt nienwieder vor =)

Hi

Wer ist PID 0x0F? Ein Link wäre dazu 'ganz toll'.

Hast Du zwei der CAN-Plainen? -> Lasse vorerst zwei Arduino miteinander schwätzen. So siehst Du, daß die Kommunikation an sich klappt. Dann den Arduino batteriebetrieben (nicht vom Auto aus versorgt) auf den CAN-Bus des Auto legen - wenn hier ebenfalls 'was' empfangen wird, könnte Es weiter gehen. Da Keiner weiß, was dort überhaupt gesendet wird, muß man den empfangenen Kram eh erst analysieren. CAN hat maximal 8 Nutz-Bytes, mit umfangreichen Meldungen im Klar-Text wird man also nicht rechnen können.

MfG

PS: Crossposting ... na super ... zumindest kann Keiner sagen, das heutige Volk wäre schreibfaul ...

Okay danke schon mal =) nein ich habe leider nur eine Platine :frowning:
und wenn ich den am auto dann angeschlossen habe wie sieht des dann aus das der mit den ganzen Datenkram auf Println anzeigt? also auf dem serielen monitor?

ich habe das hier gefunden:Can Bus Daten auslesen - Mikrocontroller.net

https://www.mikrocontroller.net/topic/355602 Da hast du doch alles, was du brauchst, oder?

Alternativ: ELM327

Gibts billig aus China und moderner vom original Hersteller Wahlweise Bluetooth, Wlan, USB und Seriell Kann die üblichen KFZ Protokolle Hat ein recht übersichtliches AT-Command Interface

Hi

Um erst Mal den Arduino CAN verstehen zu lassen, habe ich diese Lib benutzt:

Dein Link - nur überflogen - schaut auch interessant aus.

MfG

PS: ELM327 - ebenfalls interessant!

ich möchste es ohne den ELM327 machen =) was ja auch gehen würde wär es über k-Line ist das dann das gleiche wie CAN ? nur mit einem Draht ?

am mittwoch bekomm ich mein CAN Shield dann werd ich mal testen =)