Arduino COM-Port

Hallo,
mein Arduino meldet sich mit com5 an. In der IDE sehe ich com5. Das Programm wird übersetzt und auf com6 hochgeladen. Das geht natürlich nicht. Was mache ich falsch?
Kann man das in der IDE einstellen?

Gruß Schorsch

Wieso geht das nicht?
Ein Leonardo/Micro kann das.

combie:
Wieso geht das nicht?
Ein Leonardo/Micro kann das.

Weil Com6 nicht Com5 ist, vielleicht?

Die Frage ist, warum lädt er nach Com6 hoch? Wie bekommst du das mit?

schorsch99:
mein Arduino meldet sich mit com5 an. In der IDE sehe ich com5. Das Programm wird übersetzt und auf com6 hochgeladen. Das geht natürlich nicht.

  1. Welcher Arduino (Modell) ?

  2. Wurde auch der richtige COM ausgewählt, sodass es so aussieht (am Bild ist es COM4, bei dir sollte es aber COM5 sein).

serport.png

serport.png

urdaino:
Weil Com6 nicht Com5 ist, vielleicht?

Und?

Ein Leonardo/Micro kann das.

Hallo,
mit einem anderen UNO funktioniert das. Mit einem MEGA sind die Ports verschieden. Komisch. Mal forschen.

Weil beim ATmega32U4 ein COM-Port für die USB-Verbindung da ist und ein anderer USB-Port für die Programmierung über USB.

Grüße Uwe

Hallo,
ich habe jetzt die Arduino-Software deinstalliert und installiert. Es geht wieder wie früher. Zwischenzeitlich habe ich mal mit Teensy rumgespielt, evtl. lag es daran.

This topic was automatically closed 120 days after the last reply. New replies are no longer allowed.