Asynclabs WiShield

Bin seit ein paar Tagen stolzer Besitzer einiger WiFi Shields von Asynclabs. Bin bis jetzt zufrieden obwohl die Doku und die Beispiele bei mir nicht so 100%ig funktionieren. Ich musste eine ganze Menge selber Programmieren. Hat jemand die gleichen Erfahrungen gemacht ? Gibt es irgendeine funktionierende Anwendung ? Erfahrungsaustausch erwünscht.

Hi, I write in english so every body can understand. I have a wishield as well. (iam no electronic expert more into programming)

I started with it yesterday with arduino, took mit 10 minutes to get servo working but i had no chance with the wishield ...

I get absolutely no reaction from the wishield (no led response nothing) i tried a few things provided here but again no success

this is very frustrating but we are patient tinkers ;-)

I changed some of the BIT numbers around (without really knowing what i do and suddenly i got the led on the wishield on but still no wifi connection...

not sure yet...hope to get some help here

Hi,

ich habe zwar kein solches Shield, aber bei google habe ich mal folgende Suche gemacht: site:arduino.cc Wishield

es scheint, als hätten eine Menge Leute Probleme mit dem Shield.

Leider schreibst Du nicht, welchen Arduino Du benutzt und was da sonst noch so angeschlossen ist...

Hast Du ein LCD Display dran? Benutzt Du die LiquidCrystal lib?

Hier könnte die Lösung für das Problem verborgen liegen: http://asynclabs.com/forums/viewtopic.php?f=13&t=19&p=112&hilit=arduino+mega#p112

Guckt sonst auch mal diese Threads an: http://www.arduino.cc/cgi-bin/yabb2/YaBB.pl?num=1251130649 http://www.arduino.cc/cgi-bin/yabb2/YaBB.pl?num=1235716581/420

super, danke vielmals, natürlich mehr angaben

ich verwende den Duemilanove und das WiShield (passt genau drauf) sonst nichts.

alles scheint korrekt zu kompilieren und es lädt auch sehr gut hoch.

ab dann versuche ich mit der ip adress die demo webseite aufzurufen, geht natürlic nicht...

ich gehe mal den links nach...werde mein ergebnisse hier posten

hallo, habe mal alles durchgelesen und nochmals ein wenig rumprobiert. es läuft nocht icht aber ich habe vieliecht ein paar anhaltspunkt.

ich kann nur die WebServer.h datei kompilieren, alle anderen lassen sich nicht kompilieren...könnte sein das ich das ganze von grund auf nicht richt angehe....ich arbeite mit OSX und habe die WiShiled dateien und treiber hier her kopiert...(g2100.c und g2100.h) /Applications/Arduino.app/Contents/Resources/Java/hardware/libraries/Wifi

könnte ich damit total auf dem holzweg sein?

beim compilieren des simple web server kreige ich folgende fehlermeldung

undefined reference to 'WiServer'

o: In function loop': undefined reference toWiServer'o: In function setup': o: In functionsendMyPage(char*)': o:/Applications/Arduino.app/Contents/Resources/Java/hardware/libraries/WiShield/examples/SimpleServer/applet/SimpleServer.cpp:52: more undefined references to `WiServer' follow

ok, habe das gefunden und verfolgt, hiermint konnte ich wenigstens das meiste kompilieren....funktioniert aber dennoch nicht...

http://asynclabs.com/forums/viewtopic.php?f=16&t=48

auch mit dem gibt es noch konflikte...in der definition

aus dem webserver sketch konflikted diesen code mit der defintion uip_tcp_appstate_t (ist einen anderer typ und bereits deklariert...)

typedef struct webserver_state { struct psock p; char inputbuf[10]; };// uip_tcp_appstate_t;

...tinker on...

na, schon wieder 4 stunden investiert ohne erfolg, kurze zeit hatte ich eine verbindung mit dem wishield nur einmal, konnte aber nicht pingen... ich kann nicht feststellen wo der konflikt liegt, hierfür gibt es nicht genügend/keine debug information...

das LED auf dem wishield auf jedenfall leuchtet, sonst aber nichts....

welche Arduino IDE Version benutzt Du? Arduino0017? Geh doch einfach mal die Versionen durch... bei mir laufen viele Sachen am besten mit Arduino0014... andere benutzen sogar Arduino0011 weil irgendwas in späteren Versionen nicht mehr läuft... einen Versuch ist es wert.

langsam kriege ich den dreh raus... ich habe mich so sehr auf das compilieren konzentriert das ich vergessen habe das sich das WiShield an einen router verbinden muss und nicht einen laptop mit dem WiShield verbinden muss....klar ich werde das heute abend korrigieren, denn ansonsten scheint das WiShield jetzt zu Kompilieren und das kleine LED läuft und sogar meinen laptop konnte sich mit WiShield verbinden (das letzte ist natürlich falsch desswegen konnte ich keine ip kreigen :-) logisch aber ich war zu müde das zu verstehen .... tinkering late is not good ;-)

gibt es keine möglichkeit aus WiFi infos raus zu kriegen und die als debug information über den usb and den monitor zu senden?

ich habe noch immer keinen erfolg obwohl ich schritt für schritt die anleitung verfolgt....

Ich finde überhaupt keine Anwender des WiShields im deutschsprachigem Raum.
Um ehrlich zu sein, “ich habe meine WiShields in die Tonne geschmissen” >:( und arbeite jetzt mit einigen WiFly Systemen ;). Das ist eine ganz andere Welt. Wesentlich flexibler und nicht nur auf ARDUINO ausgerichtet. Macht richtig Spass.