Display ohne Probleme

war vorher “Datenblatt erklären”

Hallo,
ich möchte ein neues Display probieren:

http://www.exp-tech.de/Displays/LCD/graphic-ks0108-lcd-128x64.html

Unten habe ich ein Bild angehängt, das einen Auszug der technischen Daten
abbildet. Das Ding läuft ja ohne Zweifel mit 5v- aber was hat:

“Recommended LC Driving Voltage for Normal Temperature Version Module”

zu bedeuten? Kann das jemand erklären?
Gruß und Dank
Andreas

Bildschirmfoto 2014-09-05 um 15.47.png

Wird nicht gebraucht. Das brauchst du, wenn du den Kontrast verstellen willst. Der Kontrast ist aber bei den Displays bereits optimal eingestellt.

Hier habe ich noch ein paar Infos zum Display hinterlegt.
http://forum.arduino.cc/index.php?topic=252288.0

Hallo, Andreas sagt, Danke schön. Gruß und Spaß

Hallo, ich habe heute das Display bekommen. Wenn man sich nach diesem richtet:

http://playground.arduino.cc/Code/GLCDks0108

Dann: verdrahten, Sketch (Demo´s) drauf, läuft! Ohne Probleme, einfach so. Die Pixel sind ausreichend klein, Kontrast und Helligkeit lassen sich gut einstellen. Soweit ich das beurteilen kann, ist das Ding verdammt schnell. Gruß und Spaß Andreas

Aus dem Link werde ich nicht schlau. Nutzt du SPI oder Parallel? Das Display kann beides (siehe meine Link vor ein paar Tagen).

Ich hab das Display auch in Gebrauch aber von Pollin. Hab es parallel angeschlossen und es funktioniert wunderbar, kann ich nur empfehlen.

"+ Extras" : ist das die Stiftleiste und das Poti?

Gruß

Hallo Scherheinz,

was meinst du mit "+Extras"?

Parallel das Display anzuschließen ist nicht nötig.

[1]  VSS  -> GND
[2]  VDD  -> 5V
[4]  RS   -> D10
[5]  R/W  -> D11
[6]  E    -> D13
[14] PSB  -> GND
[19] BLA  -> Widerstand -> 5V
[20] BLK  -> GND
#include "U8glib.h"
U8GLIB_ST7920_128X64_4X u8g(10);

void setup(void) {
}

void loop(void) {
  u8g.firstPage();
  do {
    u8g.setFont(u8g_font_unifont);
    u8g.drawStr( 0, 10, "Hallo Welt");
  } while ( u8g.nextPage() );

  delay(1000);
}

Hallo, ja, StiftLeiste und Poti. Stiftleiste ist i.O. Das Poti taugt nicht mal für die Bastelkiste, Müll. Wenn ich mit dem Ding ein wenig gespielt habe, dann werde ich Stefan´s Verdrahtung mal probieren. Spart 12 Strippen. Gruß und Dank Andreas

sschultewolter: Hallo Scherheinz,

was meinst du mit "+Extras"?

Parallel das Display anzuschließen ist nicht nötig.

Hatte ich auf der Seite gelesen, Andreas hat es ja schon beantwortet. Hab gerade bemerkt das ich nicht genau das Gleiche habe, denke meins geht nur parallel. So spärlich wie das Datenblatt ist......

http://www.pollin.de/shop/dt/NTc1OTc4OTk-/Bauelemente_Bauteile/Aktive_Bauelemente/Displays/LCD_Modul_TG12864B_03.html

Das Datenblatt von Pollin ist es echt spärlich. Sieht aber so aus, dass das Display nur Parallel kann. Habe kein PSB für das Umschalten zwischen SPI und Parallel gefunden

OK, wieder daraus gelernt. Lieber 2€ mehr ausgeben und dafür weniger Arbeit haben :)

Ansonsten kann man dieses Display ja noch über einen MCP23017 an I2C betreiben:
http://www.gammon.com.au/forum/?id=10940

[edit] Tippfehler behoben…

danke für den Tipp! 8)

ich wies ich Frage wider Doofe Sachen,

doch Andreas könntest du das eine oder andere Bild mal Hochladen was du alles so auf dem Display angezeigt bekommst?

Bilder sagen mehr als 1.000 Worte ;-)

Hallo, "was du alles so auf dem Display angezeigt bekommst?" Was möchtest Du denn sehen? Text? "Ich hole die Fliegenklatsche für Mücke" Oder Fotos von der Demo? Gruß und Spaß Andreas

Muecke: ich wies ich Frage wider Doofe Sachen,

doch Andreas könntest du das eine oder andere Bild mal Hochladen was du alles so auf dem Display angezeigt bekommst?

Bilder sagen mehr als 1.000 Worte ;-)

Ich vermute mal das hier.... http://forum.arduino.cc/index.php?PHPSESSID=j96gq1smsrrkrkd2b0fsgdl515&topic=264887.0

SkobyMobil: Hallo, "was du alles so auf dem Display angezeigt bekommst?" Was möchtest Du denn sehen? Text?

Summ Summ, alles, summ summ ;) was kannst du denn alles anzeigen? Grafiken? Bilder? Text?

SkobyMobil: "Ich hole die Fliegenklatsche für Mücke"

He he, bin Schneller ;-) brrzzz [/quote]

SkobyMobil: Oder Fotos von der Demo?

wie du es aufgesteckt hast und verdrahtet hast interessiert mich gerade etwas weniger, für mich interessant wie fein das Display was anzeigen kann also wie genau die Pixel drauf Platziren kannst. etc.

Hallo, ich kann die Demo mal mit einigen "delay´s" durchlaufen lassen. Da ist alles dabei, Text und Grafiken. Selbst habe ich noch keinen Sketch dafür. Auf was willst Du denn genau raus? Gruß und Spaß Andreas

ich habe die eine oder andere Anwendung die ich vielleicht auch mal mit einem Display ausstatten möchte was genau und in welchen Umfang wies ich noch nicht, aus dem Grund lese ich viel im Forum immer wider mit und da du hier das Display gerade testest dachte ich das würde sich anbieten :-) wenn du was rein stellen könntest. denn dann kann ich wenn ich mal eine Anwendung habe abschätzen ob das auch was für mich ist oder nicht :-)

Hallo, wenn ich was umgefummelt habe, dann stelle ich mal "AngeberBilder" rein. Gruß und Spaß Andreas