Auf Dokument im SPIFFS mit anderem ESP zugreifen

Hallo zusammen!

Mein aktuelles Projekt ist es mehrere RFID-Türschlösser untereinander zu vernetzen.
So gibt es einen ESP32, der als “Gedächtnis” fungiert und sich die IDs der Chips merken kann, auch, wenn er kurzzeitig vom Strom getrennt wird. Das habe ich realisiert, indem die IDs der Chips in einer Liste im SPIFFS gespeichert werden. Diese Liste wird automatisch erweitert, wenn man einen unbekannten RFID-Chip vor dem Sensor hält.

Jetzt ist meine Frage, wie ich auf diese Liste von anderen ESPs zugreifen kann, damit nicht nur das “Gedächtnis” weiß, welche Chips schonmal gespeichert wurden.

Viele Grüße und schonmal danke im Vorraus

Im Anhang ist der aktuelle Quelltext des “Gedächtnisses”.

RFID-ESP.ino (2.85 KB)

Außer , dass du die Antwortenden verärgerst, bringt dir Crossposting keinen Vorteil.
Also warum machst du das ?

Hallo Dieter,
es tut mir wirklich leid, wenn ich dadurch Mitglieder des Formus verärgert/genervt haben sollte. Dies ist mein erster Beitrag in einem derartigen Forum und ich habe mir erhofft, so mehr Leute zu erreichen, da ich nicht gedacht hätte, dass die gleichen Leute sich in beiden Forum herumtreiben.
Gerne lösche ich einen der beiden Posts.
Viele Grüße

Hi

Wenn Dich Dein Nachbar fragt, ob Du Ihm etwas bauen kannst ... Du hast ggf. die Fertigkeit oder die Maschinen/Werkstatt greifbar ... Du machst Das und nach einer Woche, viel Schweiß später, übergibst Du Ihm das Teil und Er nur 'Häh? Hab ich doch schon lange vom Uli bekommen ... kannste behalten ... tschö'
DAS ist Crossposting in RealLive - Die, Die Sich unentgeltlich viel Mühe gegeben haben, werden in den A*sch getreten - und die Anderen.
Aber keine Angst - da nicht nur Ihr Zwei gefragt wurdet, gibt's irgendwo noch einen Depp, Der ebenfalls NICHTS von Euren Fortschritten weiß - toll, wa?

Wenn man so drüber nachdenkt, ist 'ehrlich und geradeaus' irgendwie doch schöner.

Aller spätestens hättest Du bei Beiden schreiben MÜSSEN, daß Du die Frage bereits 'da und da' gestellt hast.
... ok, in 4 Minuten Abstand (was dauert an C&P eigentlich so lange?) können noch nicht die meisten Antworten gekommen sein ... nach einer Woche hätte ich Nichts gegen einen 'Cross-Post' - wo dann aber auf beiden Stellen auf den entsprechenden Anderen verwiesen wird - eben, weil beim ersten Versuch nicht die Ergebnisse kamen, Die Du erwartet hattest.

... um in dem Beispiel mit dem Uli zu bleiben: Du und der Uli - wie auch der Dritte - hättet Euch zusammen austauschen können, wie Ihr das Problem wohl lösen würdet - und schon 'wird ein Schuh' daraus.

In diesem Sinne - viel zum Ignorieren!

mfG

Hallo!
Ich kann mich nur noch einmal entschuldigen, dass ich nicht darüber nachgedacht habe, warum solche Crossposts nicht auf positive Rückmeldung stoßen könnten.
Nachdem mir dies nun ausführlich dargelegt würde, finde ich, dass es damit auch reicht, besonders, da es deutlich geworden ist, dass ich keinerlei böse Absichten hatte. Außerdem wüsste ich auch nicht, was ich sonst noch machen könnte, um meinen Fehler wieder gut zu machen.
Ich fände es schön, wenn man wieder zum ursprünglichen Thema zurückkehren könnte.
Viele Grüße

Hi

Du könntest - zumindest - 'Nebenan' Bescheid geben, daß Es wohl nur hier weiter geht.
Oder eben Nebenan - Deine Entscheidung (dort musst Du auch nicht mit mir rechnen - ein deutsches Arduino-Forum reicht mir).
Momentan sind nämlich die 'Ulis drüben' immer noch genatzt - ok, Die könnten auch dem Link folgen und nachsehen, wo Du überall noch gepostet hast - aber warum sollten Sie?
Du willst Hilfe - und bis jetzt zeigst Du Dich nicht von Deiner besten Seite - hoffe ich zumindest.
Und wann Schluß mit Haue ist, entscheidet normal nicht Der, Der (verbal) gehauen wird.

Wieder 30 Minuten um, Die man auf eine Antwort von Dir wartet - oder hattest Du den Post von noiasca, Aufgrund Meines, noch gar nicht gesehen?

MfG

Hallo
Genau, ich habe die Antwort übersehen. Außerdem habe ich nun „Nebenan“ Bescheid gesagt.
Viele Grüße