Infrarot-Signal verstärken

Hallo!

Ich betreibe folgendes Infrarot-Modul an meinem Arduino: https://www.amazon.de/gp/product/B07912J5T8

Das Problem: Nur wenn ich die LED exakt ausrichte werden die Signale von anderen Geräten empfangen.

Ich bin mir nicht sicher ob es am Abstrahlwinkel oder Intensität der LED liegt. Ich möchte eigentlich dass alle Geräte in meinem Wohnzimmer (ca. 25qm) die Signale empfangen. Sowohl die Lampen an der Decke, als auch TV und Receiver auf ca. 50cm über dem Boden. Wo ich den Arduino platziere weiß ich noch nicht.

Ich habe versucht an folgenden "Flower" Emitter zu kommen, der ist jedoch nicht mehr lieferbar: https://alexnld.com/product/multi-directional-infrared-transmitter-module-for-arduino/

Jetzt habe ich verschiedene Ideen und hätte gerne euren Rat was wohl am sinnvollsten wäre. Ich bin nicht so erfahren mit Elektrotechnik und möchte mir ungern selbst etwas zusammenlöten.

  • LED auf dem Modul austauschen gegen eine kräftigere bzw. höheren Abstrahlwinkel (geht das so einfach oder kann das Modul keine kräftigere LED versorgen?)
  • Eine Streulinse aufsetzen https://www.pollin.de/p/led-streulinse-oe-20-mm-90-0-121622
  • Mit dem Modul mehrere LEDs in verschiedene Richtungen ansteuern (hier weiß ich nicht ob ich mit dem Ausgangssignal vom Modul mehrere LEDs versorgen kann)

Was wäre eure Empfehlung? Habt ihr noch andere Ideen?

Vielen Dank!

Wenn ich das richtig verstanden habe, funktioniert das Modul nur mit NEC IR Codes. Bist Du sicher dass alle Deine Geräte damit funktionieren?

Ansonsten einen ganz einfachen TSOP1738 und eine normale IR Diode (oder auch 2 oder 3, evtl mit Trasistor als Verstärker).

Beispiele findet man dafür zuhauf im Netz.

xlerator: Das Problem: Nur wenn ich die LED exakt ausrichte werden die Signale von anderen Geräten empfangen.

Das ist je nach abgestrahlter IR-Leistung richtig. Kann aber auch an der Trägerfrequenz liegen, die evtl. eine andere ist.

Ich bin mir nicht sicher ob es am Abstrahlwinkel oder Intensität der LED liegt. Ich möchte eigentlich dass alle Geräte in meinem Wohnzimmer (ca. 25qm) die Signale empfangen. Sowohl die Lampen an der Decke, als auch TV und Receiver auf ca. 50cm über dem Boden. Wo ich den Arduino platziere weiß ich noch nicht.

Das du mit einer Diode (Aussendung) alle Empfänger erreichst, ist schon recht unwahrscheinlich, bzw. erfordert eine entsprechende Konstruktion und Leistung.

Ich habe versucht an folgenden "Flower" Emitter zu kommen, der ist jedoch nicht mehr lieferbar: https://alexnld.com/product/multi-directional-infrared-transmitter-module-for-arduino/

Warum baust du die nicht selbst ?

Jetzt habe ich verschiedene Ideen und hätte gerne euren Rat was wohl am sinnvollsten wäre. Ich bin nicht so erfahren mit Elektrotechnik und möchte mir ungern selbst etwas zusammenlöten.

Da wirst du dann evtl. nicht drum rum kommen.

Danke für die Antworten. Ich werde dann wohl tatsächlich versuchen mir selbst etwas zu basteln.