Sparsames + helles Grafik-Display ab 2" gesucht

Ich habe bisher nur die 0,91" und die schmalere Variante davon genutzt..bräuchte jetzt aber etwas größeres.
Aktuell das 1,5" OLED bei Amazon für 13 € bestellt mit glaube 128x128 Pixeln - was mir für die Entwicklung des Projekts zusammen mit nem 0,91"er reicht.
Am liebsten wäre mir irgendwas in Richtung 2,4...2,8" - Monochrom total ausreichend. Muss nur hell sein bzw. in der Sonne lesbar. Sowas wie das Nokia-Display, nur halt in viel größer, wäre auch noch OK, wenn es in der Sonne ablesbar ist.

Kennt da jemand etwas in der Größe was auch wirklich noch gut hell ist? Bei OLEDs scheint es ja auch unterschiede zu geben. bei dem 1,5"er meckerte nur einer dass es nicht sehr hell sein. Werde ich morgen dann mal schauen im Vergleich zum 0,91"er.

Geplant ist ein Fahrrad-Assistent. Aktuell kann der nur Bremslicht mittels Hallsensoren+Magneten an den Bremsen einschalten. Lampe wird noch um Blinker und 3D gedrucktes Gehäuse erweitert.
Tacho via GPS-Modul und GPS-Streckenaufzeichnung auf SD sollen dazu kommen. Daher sollen da schon paar Funktionen mehr auf's Display kommen wie z.B. Anzeige der aufgezeichneten Strecke + "Richtungsanzeige" zum Startpunkt (eher für's Trekking als zum Biken gedacht).

Gruß
Paul

Bin gestern doch fündig geworden - nicht in dem Preisrahmen den ich mir vorgestlelt hatte, dafür aber sogar in 2,9" und optionale Touch-Folie erhältlich, wenn ich das richtig verstanden habe.

37 € bei Reichelt:

Ist auch leider komplett ungeschützt ohne Schutzglas und Platine.

Wenn es in der Sonne lesbar sein soll, ist dafür eigentlich E-Paper ideal. Guck' mal nach "waveshare e-paper" ...

Beispiel: https://www.amazon.de/Waveshare-Module-Resolution-Electronic-Raspberry/dp/B071LGVVL1

qualidat:
Wenn es in der Sonne lesbar sein soll, ist dafür eigentlich E-Paper ideal.

Prinzipiell schon, allerdings ist das für die vorgesehene Nutzung wohl zu langsam:

AlphaRay:
Tacho via GPS-Modul und GPS-Streckenaufzeichnung auf SD sollen dazu kommen. Daher sollen da schon paar Funktionen mehr auf's Display kommen wie z.B. Anzeige der aufgezeichneten Strecke + "Richtungsanzeige" zum Startpunkt (eher für's Trekking als zum Biken gedacht).

sth77:
Prinzipiell schon, allerdings ist das für die vorgesehene Nutzung wohl zu langsam:

Genau - Waveshare ePaper hätte ich in der Größe da...aber ein Tacho + Kartendarstellung ist genau das Gegenteil wofür so ein Display gedacht ist. Leider! Wäre sonst ja perfekt was die Ablesbarkeit angeht.

Es gibt noch ein "günstiges" 2,4" OLED Monochromdisplay bei Amazon um 25 € - ist mir aber zu heikel bei Defekten, da es aus China geliefert wird (Garantie).

Ich habe mich am WE noch mal mit beschäfftigt...

Idee war jetzt: 3 x 0,91 "Breitbild"-OLEDs einzusetzen. Geht leider nicht, da diese anscheinend nicht addressierbar sind..???

Idee aktuell: 1 x 0,91er oben quer für "Hauptinformation" wie z.B. aktuelle Geschwindigkeit (wird umschaltbar sein per button; z.B. Temperatur+Feuchtigkeit, Luftdruck/Höhe, UV-Index - es kommt u.a. ein BME280 rein) und darunter erstmal ein 1,5" OLED mit 128x128 Pixeln für knappe 13 €:

Dieses ist addressierbar. D.h. wenn alles soweit klappt, kommt noch ein 1,5"er dazu, wodurch ich ja 2 x 1,5" + darüber noch den 0,96" hätte.
Wären in Summe irgendwas um 3" mit einer Gesamtauflösung von 128x32 "Header" und 128x256 unten, wo man schon eher die gelaufene/gefahrene GPS-Route Route und paar GPS-Infos wie Richtung usw. anzeigen könnte