Antenne an 433 mhz Sender?

Guten Abend

Wie kann ich diese Antenne

https://www.amazon.de/gp/product/B07B95K8N4/ref=oh_aui_detailpage_o01_s00?ie=UTF8&psc=1

mit diesem 433 Mhz Sender verbinden?

https://www.bastelgarage.ch/funk-modul-433mhz-rf-transmitter-und-receiver-set

Ist das überhaupt möglich?

Danke für eure Antworten :)

Teoretisch ja, Praktisch bin ich mir nicht sicher wie Du die Antenne an der Platine anbringen kannst. Grüße Uwe

Aquivok: Ist das überhaupt möglich?

Ja, ist möglich. Mittelleiter des Coax-Kabels an den Antennenanschluss und Geflecht (Abschirmung) an GND anlöten. Aber ob dir das was bringt, kann ich nicht sagen. Wie schon geschrieben, muss unterhalb der Antenne eine große Massefläche vorhanden sein, die erst dann eine korrekte Anpassung der Antenne ermöglicht.

Du solltest dir lieber einen besseren Sender anschaffen, die von "Haus aus" eine größere Reichweite ermöglichen.

Hallo,

ob es praktisch Sinn macht kann aus schon gegebenen Hinweisen keiner sagen. Andererseits riskiertst Du nur einen Pigtail-Adapter. Also abschaneiden, abisolieren und Innenleiter an ANT des Moduls und den Schirm dicht daneben an GND löten und überraschen lassen...

Gruß aus Berlin Michael