excel und arduion

Guten Abend

Ich möchte meine analogen Werte im Excel darstellen, damit ich sie auswerten kann.
Hat jemand schon ein VBA Kommunikationsprogramm geschrieben, oder könnt ihr mir sonstige Tipps geben?

hi,

ich denke schon, daß es da "einiges" gibt, aber jeder braucht was anderes, ob das dann passt?

klar, das hilft Dir nicht :slight_smile:

eigentlich will ich Dich auf die einfachste möglichkeit aufmerksam machen: sende die daten seriell über usb und nimm statt des serial monitors der IDE ein anderes programm wie HTerm. das speichert alle daten (auch mit zeitstempel) in einer text/csv-datei, die Du dann in excel nur importieren mußt.

gruß stefan

elementarteilx:
Ich möchte meine analogen Werte im Excel darstellen, damit ich sie auswerten kann.
Hat jemand schon ein VBA Kommunikationsprogramm geschrieben, oder könnt ihr mir sonstige Tipps geben?

Zum Einen finde ich toll, dass ich schon jetzt auf einen meiner Weekender verweisen kann (wo ich die doch grad erst ins Netz gestellt habe). Zum Anderen glaube ich, dass irgendein (VBA-) Programm überflüssig ist: AFAIK kann man CSV-Dateien nach wie vor in Excel importieren (CSV=Comma Separated Value). Aber letzteres hat ja auch schon Stefan erwähnt.

HTH

Gregor

Oder brauchst du eine "Live-Grafik-Darstellung" ?

Hallo,
wenn jemand den Anhang zum laufen bringt, dann wäre es schön, das “wie” -hier ausführlich zu erklären.
Gruß und Spaß
Andreas

ExelSer.zip (265 KB)

Hat es schon mal jemand damit versucht? Hab den Link schon lange gespeichert aber noch nicht ausprobiert.

Schau dir das Download - Parallax mal an. Ich habe das in diesem Projekt benutzt.

erni-berni:
Schau dir das Download - Parallax mal an. Ich habe das in diesem Projekt benutzt.

Ja, das funktioniert aber leider nur mit (eher) alten Versionen von Excel. Mit neueren geht es leider nicht mehr (ich hab das früher auch mal verwendet).
Von der Website:

System Requirements:

  • Microsoft Office/Excel 2000 to 2003
  • May not work with newer software; no longer supported

Vielen Dank schonmal für eure Inputs.
Ich habe jetzt mal das Programm HTerm heruntergeladen.
Die Daten kann ich erfassen aber das mit dem senden funktioniert noch nicht ganz.
Ist es mit diesem Programm auch möglich regelmässig Daten zu senden?

hi,

wüßte nicht.
mit welchem programm hast Du bisher regelmäßig daten gesendet? wenn es das kann, wird es wahrscheinlich auch wie hterm die empfangenen daten in eine datei schreiben können.

gruß stefan

Du kannst auch mit Logview schön Daten erheben. Es besteht sogar die Möglichkeit das mit Hilfe von einem Arduino und Raspberry zu machen.
Schau mal hier KLICK sind ein paar Infos dazu-

Gruß
DerDani