Probleme mit Starter Kit

Hallo zusammen,

ich habe mir eine Arduino Starter Kit zugelegt, zwar das Mega2560 R3 Board von EEleGOO.

Jetzt habe ich das Problem das selbst eine Beispieldatei nicht funktioniert.

Das Beispiel des Feuchte-Tempfühler gibt schon beim überprüfen eine Fehlermeldung aus.

Bibliothek SimpleDHT in Version 1.0.6 im Ordner: D:\Users\Guido\Documents\Arduino\libraries\SimpleDHT  wird verwendet exit status 1
'DHT11LIB_VERSION' was not declared in this scope

Andere Beispielcodes laufen ganz ohne Fehler.

Vielleicht gibt es jemanden der mir hier Hilfestellung geben kann.

Danke für Die Bemühungen im Voraus.

Grüße

Guido

Hi

Nun gut - Deine Erfahrungen weiter zu geben klappt ja schon ganz gut. Frage sehe ich Keine - sind wir jetzt also bereits durch?

Was denkst Du, könnte die von Dir gezeigte Fehlermeldung bedeuten? Ggf. will Dein Beispiel-Sketch eine andere Version dieser Lib, oder gar eine ganz andere Lib mit gleichem Namen haben? Was schreibt EEleGOO dazu? Als Verkäufer von dem Zeug müssten Die sich doch etwas um die Kundschaft kümmern, oder?

Erschreckend, daß ich mehr Fragen an Dich habe, als Du an uns.

MfG

Was für einen Sketch verwendest du ? Somit noch eine Frage von uns.

Zeige doch einfach mal deinen Sketch, den du verwendest.

wenn ich mich undeutlich ausgedrückt habe entschuldige ich mich dafür.

Den Händler habe ich nicht gefragt, es funktionierte ja mal alles. Hatte es schon mal vor einer Neuinstallation des Rechners ausprobiert und getestet, war alles Top.

Wenn ich wüsste was die Fehlermeldung bedeuten könnte, wäre ich jetzt nicht hier ;D
Müssen hier bestimmte Verzeichnissstruckturen eingehalten werden?
Meine Vermutung und mehr ist es nicht, liegt darin das ich glaube die Verzeichnisse stimmen nicht.

#include <SimpleDHT.h>

#define BLUE 3
#define GREEN 5
#define RED 6

// Celsius zu Fahrenheit Umwandlung
double Fahrenheit(double celsius)
{
  return 1.8 * celsius + 32;
}

// Celsius zu Kelvin Umwandlung
double Kelvin(double celsius)
{
  return celsius + 273.15;
}

double dewPoint(double celsius, double humidity)
{
  // (1) Sättigung Dampfdruck = ESGG (T)
  double RATIO = 373.15 / (273.15 + celsius);
  double RHS = -7.90298 * (RATIO - 1);
  RHS += 5.02808 * log10(RATIO);
  RHS += -1.3816e-7 * (pow(10, (11.344 * (1 - 1/RATIO ))) - 1) ;
  RHS += 8.1328e-3 * (pow(10, (-3.49149 * (RATIO - 1))) - 1) ;
  RHS += log10(1013.246);

        // factor -3 is to adjust units - Vapor Pressure SVP * humidity
  double VP = pow(10, RHS - 3) * humidity;

        // (2) DEWPOINT = F(Vapor Pressure)
  double T = log(VP/0.61078);   // temp var
  return (241.88 * T) / (17.558 - T);
}

double dewPointFast(double celsius, double humidity)
{
  double a = 17.271;
  double b = 237.7;
  double temp = (a * celsius) / (b + celsius) + log(humidity*0.01);
  double Td = (b * temp) / (a - temp);
  return Td;
}




SimpleDHT SimpleDHT11;

#define DHT11PIN 2

void setup() 
{
  Serial.begin(115200);
  Serial.println("DHT11 TEST PROGRAM ");
  Serial.print("LIBRARY VERSION: ");
  Serial.println(DHT11LIB_VERSION);
  Serial.println();
}
{
pinMode (RED, OUTPUT);
pinMode (GREEN, OUTPUT);
pinMode (BLUE, OUTPUT);
digitalWrite (RED, HIGH);
digitalWrite (GREEN, HIGH);
digitalWrite (BLUE, HIGH);
}

int redValue;
int greenValue;
int blueValue;

void loop() 
{
  Serial.println("\n");

  int chk = DHT11.read(DHT11PIN);

  Serial.print("Read sensor: ");
  switch (chk)
  {
    case DHTLIB_OK: 
    Serial.println("OK"); 
    break;
    case DHTLIB_ERROR_CHECKSUM: 
    Serial.println("Checksum error"); 
    break;
    case DHTLIB_ERROR_TIMEOUT: 
    Serial.println("Time out error"); 
    break;
    default: 
    Serial.println("Unknown error"); 
    break;
  }

  Serial.print("Humidity (%): ");
  Serial.println((float)DHT11.humidity, 2);

  Serial.print("Temperature (°C): ");
  Serial.println((float)DHT11.temperature, 2);

  Serial.print("Temperature (°F): ");
  Serial.println(Fahrenheit(DHT11.temperature), 2);

  Serial.print("Temperature (°K): ");
  Serial.println(Kelvin(DHT11.temperature), 2);

  Serial.print("Dew Point (°C): ");
  Serial.println(dewPoint(DHT11.temperature, DHT11.humidity));

  Serial.print("Dew PointFast (°C): ");
  Serial.println(dewPointFast(DHT11.temperature, DHT11.humidity));

  delay(2000);
}
{
#define delayTime 8

redValue = 255;
greenValue = 0;
blueValue = 0;

for(int i = 0; i < 255; i += 1) // fängt mit rot an und wird grün wenn i=255 ist
{
redValue -= 1;
greenValue += 1;
// The following was reversed, counting in the wrong directions
// analogWrite(RED, 255 - redValue);
// analogWrite(GREEN, 255 - greenValue);
analogWrite(RED, redValue);
analogWrite(GREEN, greenValue);
delay(delayTime);
}

redValue = 0;
greenValue = 255;
blueValue = 0;

for(int i = 0; i < 255; i += 1) // fängt mit grün an und wird blau bei i=255
{
greenValue -= 1;
blueValue += 1;
// The following was reversed, counting in the wrong directions
// analogWrite(GREEN, 255 - greenValue);
// analogWrite(BLUE, 255 - blueValue);
analogWrite(GREEN, greenValue);
analogWrite(BLUE, blueValue);
delay(delayTime);
}

redValue = 0;
greenValue = 0;
blueValue = 255;

for(int i = 0; i < 255; i += 1) // fängt mit blau an und wird rot bei i=255
{
// Der folgende Code wurde umgeordnet, um den anderen zwei ähnlichen Abschnitten zu entsprechen
blueValue -= 1;
redValue += 1;
// The following was reversed, counting in the wrong directions
// analogWrite(BLUE, 255 - blueValue);
// analogWrite(RED, 255 - redValue);
analogWrite(BLUE, blueValue);
analogWrite(RED, redValue);
delay(delayTime);
}
}

Das ist mein Sketch

Wie schon erwähnt, selbst die Beispieldatei lässt sich nicht übertragen. Da kommt dieselbe Fehlermeldung.

Trotzdem, wenn auch nicht wirklich fragen gestellt wurden, mich für die schnelle Antwort und Unterstützung

mfg

Hi

Siehe Dir Zeile 118 und 119 an und erzähle mir, was Du damit denkst, zu machen. Auch das darauf folgende define möchte mir so nicht in den Kopf.

Auch bei C&P muß man wissen, was man tut, oder Es immer bei EINEM Sketch gut sein lassen.

MfG

Im Setup in Zeile 4 fehlen die Anführungszeichen. Oder du hast die Anweisung falsch geschrieben.

Ist das nicht eine Versionsvariable?

HotSystems: Im Setup in Zeile 4 fehlen die Anführungszeichen. Oder du hast die Anweisung falsch geschrieben.

Serial.println(DHT11LIB_VERSION);

Ist das nicht eine Versionsvariable der Bibliothek und kein Text?

NaSaGt: Den Händler habe ich nicht gefragt, es funktionierte ja mal alles. Hatte es schon mal vor einer Neuinstallation des Rechners ausprobiert und getestet, war alles Top.

Hast Du die Bibliothek am richtigen Ort installiert?

Grüße Uwe

Danke für die vielen Hinweise, werde eine nach dem anderen abarbeiten und hoffentlich eine zufriedenstellende Antwort liefern können.

@ postmaster-ino

keine Ahnung was ich da wirklich gedacht habe, befinde mich auch mehr in der Lern- als in einer "ich habe Ahnungsphase

@ uwefed

da habe ich schon festgestellt das die Bibliothek an der falschen Stelle war, danke für deinen Hinweis

Es bestätigt sich immer wieder, der Fehler ist zwischen Tastatur und Stuhllehne

Grüße

Guido