Betreff geändert: Schick - nur fürs Forum einen UpdateTag

(Ursprüngliches Subjekt: Nicht schick: Website wird angekündigt - Forum wieder aussen vor?)

Sei froh, wenn sie nicht noch mehr Bugs rein bauen.

Gruß Tommy

Tommy56:
Sei froh, wenn sie nicht noch mehr Bugs rein bauen.

Ja.

Mir würde ja schon reichen, wenn die Avatare von einem leistungsfähigen Server kämen.
Ich habe sie komplett in den Profil-Einstellungen ausgeblendet, nachdem die Scripte ständig mit einem (hier vermuteten) TimeOut abbrachen und der Seitenaufbau wegen deren fehlen nicht mehr dauerhaft funktionierte...

Nu denn...

Ihr seit aber mal wieder pessimistisch....
:o :o :o

Anstatt sich zu freuen, dass das mal angefasst wird....


@my_xy_projekt

Für dich habe ich mal ein erbauliches Sprüchlein:

Gott gebe mir Gelassenheit, hinzunehmen, was nicht zu ändern ist.
Mut zu ändern, was ich ändern kann.
Und die nötige Weisheit, um zwischen beidem zu unterscheiden.

Oder anders formuliert:
Dein ewiges Gelästere, über die Forensoftware, geht mir so langsam echt auf den Wecker.

Also:
Hilf den Jungs und Mädels, den Kram auf Vordermann zu bringen oder ....

Man, man man....

combie:
Dein ewiges Gelästere,

Bitte was?

Ja. Nehme ich zur Kenntnis.

Was mich nur wundert: 07:00 - 10:00AM CET.
Haben wir nicht seit letztem Wochenende CEST?

Rechne um... :smiley:

wno158:
Was mich nur wundert: 07:00 - 10:00AM CET.
Haben wir nicht seit letztem Wochenende CEST?

;:slight_smile:
Das ist so ein schönes Thema...

Nein, Das Forum ist nicht außen vor.
Es wird auf Discourse umgestellt werden.
Ich weiß nicht ob ich mich freuen oder plerrn (heulen, bitterlich weinen) soll.
Grüße Uwe

Es wird auf Discourse umgestellt werden.

Oh...
Das klingt jedenfalls nach gravierender Umstellung.

Erfahrungsgemäß geht die Umstellung wahrscheinlich schief und es existiert keine Rollbacksicherung.

Uwe das geht nicht gegen Dich!

Mein Sohn war mal in einer Firma, deren Zentrale und damit die Verwaltung der IT in Italien lag.
Sein Ratschlag: Hüte Dich vor Software, die aus Italien verwaltet wird.
Er ist nicht mehr in dieser Firma.

Gruß Tommy

Uwe das geht nicht gegen Dich!

Das hätte ich auch nicht gedacht.

Ich kenne die Italienische Mentalität aber auch die Deutsche und die Österreichische. Leider haben alle ihre Vorteile, aber auch ihre Nachteile.

Ich persönlich identifiziere mich mit meiner Heimat Südtirol.

Italien ist etwas anderes Ist nicht meine bzw meiner Väter Kultur / Mentalität und nicht meine Herkunft. Auch zu Österreich hab ich wenig Bezug, da das Ausland ist und ich keine Kontaktpukte habe. Ich gebe zu, im Auto läuft Ö3. Die Moderatoren italienische Radiosender vertrage ich nicht und auch mit Radio Maria kann ich nichts anfangen Durch die Geschichte ist Östereich ein großer Herkunfsort meiner Kultur/Mentalität. Deutschland ist wieder etwas anderes weil es wieder anders als Österreich ist.

Ich kenne das alles im letzten Moment zu machen vieler Italiener und auch der Arduino-Verantwortlichen. Aber Italiener können auch anders. Planen und rational arbeiten.
Italiener sind etwas gelassener und weniger steif. Das ist was gutes von ihnen.

Ich glaube nicht, daß das Forum jemals nicht von Italien verwaltet werden wird. Da muß ich Dich enttäuschen.

Grüße Uwe

uwefed:
Ich glaube nicht, daß das Forum jemals nicht von Italien verwaltet werden wird. Da muß ich Dich enttäuschen.

Ich gehe auch davon aus, dass das so bleibt und damit auch diue Probleme.
Ja Südtirol ist eigentlich nicht wirklich Italien.

Gruß Tommy

Tommy56:
Ja Südtirol ist eigentlich nicht wirklich Italien.

Doch. Tirol – Wikipedia
Nordtirol ist in Österreich beheimatet.
Südtirol im Norden Italiens.

Ja, nominell, aber nicht innerlich.

Gruß Tommy

urdaino:
Doch. Tirol – Wikipedia
Nordtirol ist in Österreich beheimatet.
Südtirol im Norden Italiens.

Du willst mit einem Südtiroler darüber diskutieren?
Du solltest etwas in der Geschichte Nachlesen.
Nominell ist Südtirol ein Teil von Italien.
Ich glaube Du merkst daß ich eingermaßen gut Deutsch schreibe, Zwar die Rechtschreibreform nicht mitgemacht habe aber ansonsten ganz passabel.
Nach dem ersten Weldkrieg kam der Teil Tirols der südlich der Hauptwasserscheide der Alpen liegt aber auch das Trentino von Östereich zum Kriegssieger Italien. Der Faschismus ab 1922 unterdrückte alles Deutsch (Sprache Kultur Namen ecc) un siedelte Schwerindustrie und aus anderen Teilen Italien stammende Arbeiter an. Nach dem 2. Weldkrieg wurde ein Vertrag über eine Autonomie geschlossen. Zuerst eine Regionale Autonomie (mit dem Trentino) und später eine Provinzautonomie (Südtirol und Trentino getrennt).
Jetzt hat Südtirol eine weitreichende Autonimie.

Weißt Du, wenn man andere Wurzeln hat als Italien dann identifiziert man sich nicht mit Italien. Man lebt in Italien.

Grüße Uwe

uwefed:
Es wird auf Discourse umgestellt werden.
Ich weiß nicht ob ich mich freuen oder plerrn (heulen, bitterlich weinen) soll.

Das werden wir heute Mittag vielleicht schon wissen...

Na dann - lasst uns den Tag unvoreingenommen angehen...

Bin mal gespannt wie die das mit den Passwörtern machen wollen...

Ihr müßt Euch noch gedulden. Für heute wurde der Wechsel abgeblasen:
Nächster Termin 12 April.
Grüße Uwe

uwefed:
Ihr müßt Euch noch gedulden.

Wenns denn vorher abgeblasen wurde und nicht irgendwann nach dem PointOfNoReturn ist's ja ok...

Danke für den Termin nächste Woche - kann man sich einrichten :wink: